Wie hoch ist die Verletzungsgefahr beim Langlaufen?

2 Antworten

ich würde die Verletzungsgefahr beim LAnglaufen als relativ gering einschätzen. Natürlich kann da auch etwas passieren, aber wenn man geübt ist, gutes Material hat, und vernünftig fährt, dann ist Langlaufe relativ ungefährlich. Wenn´s blöd läuft, dann kann man sicher bei einer schnellen Abfahrt den "Hax" brechen, aber wenn´s blöd läuft, dann einem so ziemlich in jeder Sportart etwas passieren.

Theoretisch kann einem beim Langlaufen so ziemlich alles passieren, nuf wie du schon sagtest ist die Verletzungsanfälligkeit nicht so hoch. Die meisten Verletzungen ziehen sich die Skilangläuferin Abfahrten, v.a. in Kurven zu. Es können wie auf der Weltmeisterschaftsstrecke in Oberstdorf um die 60km/h erreicht werden. Wenn die Strecken dann noch im Wald liegen ist die Verletzungsgefahr nochmal höher. Vor einigen Wochen hat sich einer meiner Trainingskameraden im Training auch die Elle und die Speiche in einer Abfahrt gebrochen. Das zweite große Feld von Unfällen im Skilanglauf sind durch die zum Teil große Belastung Kreislaufprobleme, welche vor allem im ambitionierten Hobbysport auftreten, da sich einige Sportler hohen Belastungen aussetzten ohne vorher medizinisch untersucht worden zu sein.

6

Bei den Abfahrten besteht auch bei geringerem Tempo manchmal das Problem, dass der Schnee nicht (mehr) griffig genug ist, der Pflug also nicht bremst, weil der Ski wegrutscht. Dann kann man nur hoffen, dass man auf der Bahn bleibt und die Abfahrt nicht sooo steil ist.

0

Was sind die Grundmerkmale beim Skifahren?

Hallo! Ich bin begeisterter Skifahrer und vor Jahren hat mir mal bei einem Skikurs für Fortgeschrittene der Skilehrer die Grundmerkmale beim Skifahren beigebracht. Leider hab ich die vergessen und im Internet nicht gefunden. Wahrscheinlich haben sich die auch seither geändert. Wisst ihr diese zufällig? Wäre sehr schön.

...zur Frage

Ab wann steigt die Verletzungsgefahr beim Tennis?

Manche Hartplätze kann man ja fast das ganze Jahr spielen. Aber ab welcher Temperatur steigt das Verletzungsrisiko? Gerade beim Tennis wo viel beschleunigt und gebremst wird wirken ja hohe Kräfte z.B. auf das Sprunggelenk. Kann man sich dann bei Kälte leichter verletzen?

...zur Frage

Ist es auch beim Damen Lacrosse erlaubt einen Helm zu tragen?

Wieso ist es nur beim Herren Lacrosse obligatorisch einen Helm zu tragen? Beim Damen Lacrosse ist die Verletzungsgefahr schließlich auch hoch auch wenn kein Körperkontakt herrschen soll. Meine Freundin hatte schon ein paar mal ein blaues Auge, weil sie den Ball direkt in Gesicht bekommen hat.Wäre es denn erlaubt einen helm zu tragen wenn man dies möchte und sich damit besser fühlt?

...zur Frage

Wie schaffe ich beim Skaten über weitere Distanzen einen einigermaßen niedrigen Puls zu bewahren?

Mein Puls geht beim Skaten (Langlaufen) immer ziemlich schnell rauf, was nicht selten zur Folge hat, dass dann auch schon die Beine zittriger (sauer) werden. Wie kann ich die Technik, gerade auch das lange Gleiten trainieren, wenn ich nur langsam fahre, und damit den Puls weiter unten halte...? Sind Intervalle gut zum Training: Meine Pulswerte fallen, wenn ich anhalte, immer ziemlich schnell wieder; schießen bei Belastung aber ebenso schnell wieder hoch...

...zur Frage

Welchen Einfluss ein ein geringer Körperfettanteil z.B. von 10% bei einem mittleren Altern von 40 Jahren?

Wie für alles andere gibt es auch beim Körperfettanteil Tabellen, die AUssage über den allgemeinen Fitness- und Gesundheitszustand geben. Bei mir würde neulich ein Körperfettanteil von 10% gemessen. Da ich sehr viel Sport betreibe sehe ich das nicht als bedenklich. Ich wurde jedoch darauf hingewiesen, dass ich ganz dringend den Wert auf die "gesunden" mind. 20% bringen soll.

Welchen Einfluss hat denn ein geringer Fettanteil und ab welchem Wert hat es welche gesundheitlichen Folgen?

...zur Frage

Muss man beim Langlauf für die Loipe jetzt schon was bezahlen?

Hallo!
Stimmt es dass jetzt für die Langlauf-Loipen eine Gebühr erhoben wird?Das würde das Langlaufen ja dann doch wieder teurer machen und dem Skifahren ähnlicher...Ist eine Tageskarte für Langlauf dann genauso teuer wie eine Skikarte?Wieviel muss ich denn bezahlen um die Loipe benützen zu dürfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?