Wie haltet ihr es mit Fußfehlern beim Tennis?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das mit den Fußfehlern ist durchaus so ein Problem. Ich persönlich halte es für eine absolute Unart, die genauso vom Tennisplatz verwiesen werden sollte wie lautes Schimpfen, Schlägerwerfen, etc. Der Fußfehler steht aber nicht im Zusammenhang mit diesen Dingen, sondern zählt einfach zu den "Fehlern" wie Out oder Netz. Also, ganz klar: Fußfehler gehören geahndet ;-) Sportliche Grüße

Fußfehler sind ganz normale Fehler und gehörn entsprechend geahndet. Sonst würde es ja auch nicht Fehler genannt werden ;-) Warum sollte man sich als "kleinkariert" bezeichnen lassen, wenn man sich "nur" an die Regeln hält? Also, Fehler ist Fehler!

Fußfehler werden eigentlich von relativ vielen Spielern gemacht, aber in der Regel sind diese nicht so gravierend, als dass dies ein Vorteil den Spieler wäre. Leider nehmen das manche Spieler nicht so genau mit den Fußfehlern. Dabei ist das genauso ein Fehler, als wie wenn man den Ball ins Netz schlägt. Wenn ich den Eindruck habe, dass sich mein Gegner durch seine Fußfehler beim Aufschlag einen Vorteil verschafft, dann weise ich ihn darauf hin, dass dies ein Fehler ist.

kann mir wer über den daumen meine aufschlag gschw. nennen?

hi leute, mich würde es so sehr interessieren wie schnell mein aufschlag ca sein könnte? Hab gestern v der grundlinie 5m bis zur wand hinten gemessen. u wenn ich die bestn aufschläge hatte dann kam der ball ohne vorher aufspringen ca einen halben meter hoch auf die wand hinten, was glaubt ihr denn, 170kmh?

mfg markus

...zur Frage

Wo ist der Treffpunkt des Balls beim Tennis Kickaufschlag?

ich bin Rechtshänder. Worauf kommts beim Kickaufschlag besonders an?

...zur Frage

Ungefähre aufschlaggeschwindigkeit?????

hi, hab heut wieder aufschlag trariniert u hab so super harte aufschläge geschafft u wollte fragen obwohl ich selber denke es ist eine blöde frage, hinter der grundlinie hab ich gemessen sind bis zur wand gute 7m, und bei drei hab ich es geschafft das beim aufschlag ins feld gind u ohne vorheriges aufkommen des balles direkt zur wand ging, könnten da schon 180kmh in frage kommen oder bin ich im land der täume???? Naja, bin trotzdem auf die antwort gespannt

...zur Frage

Wer bekommt den Punkt, wenn der Ball des Gegners nicht über das Netz fliegt, ich aber das Netz berühre?

Hi, ich meine folgende Situation beim Badminton: Der Gegner schlägt am Netz einen Ball, ich stürme nach vorne und will den Ball knapp am Netz spielen, der Ball kommt aber gar nicht rüber und ich schlage sozusagen den Ball "durch" das Netz, was Fehler ist. Oder ist der Punkt trotzdem mir, da der Ball vom anderen ja gar nicht mehr rüber ging?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?