Wie gut sind die Golfbälle, die man beim Kauf von Lakeballs bekommt?

2 Antworten

Es werden im Handel verschiedene Pakete mit einer unterschiedlichen Anzahl von gebrauchten Bällen, aus unterschiedlichen Ballmarken und in unterschiedlichen Qualitäten angeboten. Hierbei gibt es vier Qualitätsstufen: AAAA / AAA / AA / A. Je nach Mix und Qualität richtet sich der Preis. Dabei ist die Qualität von Turniertauglichkeit der Bälle, bis hin zu deutlichen Beschädigungen, durch welche man die Bälle, aufgrund der schlechteren Flugeigenschaften, nur noch für Annäherungsschläge gebrauchen kann. Am besten Du informierst bei den aktuellen Tagesangeboten verschiedener Anbieter, zB unter: http://www.reballs.de/

Die gebrauchten Golfbälle von (.....) haben mich auch nach mehrmaligen Bestellen nicht enttäucht. Ich kaufe nur noch Lakeballs, da das Preis/Leistungsverhältnis auch bei meinem einstelligen Handicap noch stimmt. Neue Bälle sind mir zu teuer.

Hallo liebe/r Golfsocke,

herzlich Willkommen bei sportlerfrage.net - der Ratgeberplattform für aktive Sportler. Gegen die Angabe von hilfreichen Links ist nichts einzuwenden, solange diese unseren Richtlinien http://www.sportlerfrage.net/policy unter Punkt 7.) entsprechen. Da du immer dieselben Links postest, liegt der Verdacht eines (ge-)werblichen Hintergrundes sehr nahe. Die sportlerfrage.net-Community reagiert sehr empfindlich auch Werbung, weshalb diese Links gelöscht werden müssen. Ich bitte dich, dies zukünftig zu beachten. Schöne Grüße,

Tom, vom sportlerfrage.net-Support

0

Inliner !!!

Schönen Tag erstmal :) ,

ich habe zwei Jahre Eiskunstlaufen gemacht und dann unter anderem aufgrund der langen Anfahrt aufgehört. Rückblickend sehe ich diese Entscheidung als einen Fehler an, den ich leider jedoch nicht mehr ändern kann. Als "Eiskunstlauf-Ersatz" würde ich mir gerne die neuen Snow Whites kaufen, habe leider bisher sehr wenig Erfahrungsberichte gelesen. Meine Fragen sind demnach : - Sind die wirklich so gut, wie einen immer beteuert wird (natürlich hauptsächlich von den Herstellern :D ) - Gibt es bessere Inliner ? - Ich habe leider kein Verein für diese Inliner in der Nähe : Gibt es einen Buch, in welchem die wichtigstens Sprünge, Pirouetten etc. erklärt werden ? - Kosten die echt so viel, oder war dass nur, weil ich mich hauptsächlich in einen Internetshop über den Preis informiert habe (in welchem die Eiskunstlaufschuhe ohne Kufen schon teuerer sind, als meine insgesamt) - Gibt es die auch in normalen Läden und wo finde ich sie am günstigsten ? - Wie läuft dass mit (Kunstl)/L-ederschuhen, welche ich nicht direkt dazu gekauft habe, bei der Montage und gibt es Nachteilem (ich möchte nur Kunstleder und da ich mir sowieso neue Schlittschuhe kaufen werde, da ich glaube, dass ich meine endgültige Schuhgröße (bald) erreicht habe, wollte ich mir gleich "ganze" Schlittschuhe kaufen und nur das Gestell der Snow Whites) - Wo kann man damit fahren ? Gibt es extra Plätze und halten die überhaupt normale Straßen ab ? - Wie lange halten diese Dinger ?

Erfahrungsberichte werden auch begrüßt ;) (Ich nehme alles, was ich kriegen kann :D ) Danke für Eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?