Wie groß muss ein Mountainbike für mich-weiblich 160 cm/62 kg / 50 Jahre sein ? Bin eher noch Anf&a

0 Antworten

Kaloriendefizit - welche Differenz ist optimal?

Hallo

Ich habe wieder mal ne Frage.

Zuerst zu meinen Daten: Bin weiblich, 160 cm, 58 kg, 21 Jahre.

Mein Kalorienbedarft beträgt pro Tag ca. 1700-1800 kcal. Meine Frage dazu: Ich esse auch ca. 1700 kcal pro Tag - mache jedoch auch 5 x die Woche Sport. 3 x 1 Stunde Ausdauer u. 2 x 50 min. Krafttraining, danach 20 min Audauer

Das heißt mein Defizit erreiche ich nur durch Sport. Ist das gut so. Oder sollte ich weniger essen (ca. 1400 kcal und trotzdem sport machen) Oder wird da das Defizit zu groß und mein Körper schaltet auf Sparflamme und macht auf Jojo-Effekt.

Freue mich auf Antworten.

Lg UR999

...zur Frage

Ganzjährige Trainingsplanung

Ich habe ein Buch zum Thema Training im Radsport (Mountainbike, Schwerpunkt Cross Country) bekommen. Das man im Winter z.B. fast ausschließlich GA1 Einheiten macht und das Kraftausdauer etc. später hinzu kommen wusste ich schon. Was mich aber erstaunt: der geringe Trainingsumfang in den Vorbereitungsperioden!

Im Buch heißt es, dass nur wenig Radtraining vorallem am Anfang der Vorbereitungsperiode ansteht. Klingt für mich auch nachvollziehbar. Aber die Umfänge im GA1 Bereich sollten immer im niedrigen oder höchstens im mittleren Umfang gehalten werden. So verliert man doch sehr viel Ausdauer nach einer Saison oder nicht? Außerdem ist da in den ersten beiden von drei Vorbereitungsperioden nur GA1 und etwas GA2 Training vorgeschrieben, so wird doch auch die individuelle anaerobe Schwelle sinken und die Laktattoleranz sinken.

Wie ist es dann möglich, dass das der wohl "beste" Weg einer ganzjährigen Trainingsplanung ist?

...zur Frage

kraft im Bankdrücken mit Freunden messen ?!

Also habe da mal eine frage. Ich und mein Kollege sind am diskutieren wer stärker ist im Bankdrücken. Ich bin 16 Jahre alt, 178 cm gross und wiege ca 64 kg und drücke im Bankdrücken 50 kg ( 4×8) mein Kollege ist 17, ca 189 cm gross, ca 85 kg schwer und drückt 55-60 kg ( 4×8) . ich bin der Meinung dass ich stärker bin da ich prozentual ja eigentlich mehr drücke.

Was meint ihr ?

...zur Frage

Körperfettanteil Gut oder zu hoch ?

Hallo ich hab mal eine frage. Ich bin Anfang 15, Weiblich bin 174 cm groß, wiege 62 Kg und wollte mal fragen ob 1.mein gewicht gut ist, zuviel oder zuwenig ist 2. Wollte ich wissen ob mein Körperfettanteil mit 22% nicht etwas hoch ist . Bin mir nicht schicher kenne mich damit nicht so gut aus

Danke im voraus für die Antworten

...zur Frage

mein bauch pulsiert

Kurt zu mir 13 Jahre Ca 167 cm groß wiege 45-46 kg und weiblich Ich spüre immer so ein pochen in meinen Bauch und man sieht und spürt es auch sehr deutlich nun meine frage an euch was ist das? Und was hat das zu bedeuten?? Bitte schnell beantworten

...zur Frage

Hilfe bei sixpacktraining

Liebe Community, Ich brauch mal euren sehr wichtigen Rat. Also ich bin 14 Jahre alt, 172 cm Groß und 63 kg schwer. Ist das zu schwer ? Denn ich bin mit dem Sixpack Training angefangen und möchte wissen Ob man so zum Erfolg kommt. Ich laufe 5x die Woche 10 km als Ausgleich Und kcal Verbrennung. Ich bin sehr ehrgeizig und ich weiß nicht ob das Klappt aber kann man mit passender Ernährung und cardio nach 50 Tagen schon was sehen ? Also laut runtastic sixpack ( die App die ich Zusätzlich benutze) soll man dann schon den Ansatz sehen. Geht das und was kann ich machen um das noch zu verbessern/ verschnellern? Danke im Vorraus ( Bitte keine Kommentare mit geh lieber spielen undso)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?