Wie genau ist eine Pulsuhr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Pulsuhr ist ungenau, eine Herzfrequenzuhr dagegen schon. Ich denke, du meinst auch letztgenannte. In der Regel sind die angebotenen Geräte HF-Messer.

Herzfrequenz und Puls sind unterschiedlich, wenn meistens auch übereinstimmend. Aber gerade bei höheren Frequenzen wird nicht immer eine Pulswelle ausgelöst.

"Echte" Pulsuhren messen zum Beispiel per Fingertip, HF-Uhren dagegen mit Hilfe eines Brustgurtes. Sie zählen die Schläge des Herzens und sind entsprechend genau, wobei EKG-genaue Geräte auch noch in der Lage sind, arhytmische Schläge zu messen. Sie sind auch teurer. Bei der Herzfrequenzmessung gibt es selten Probleme. Die Kalorienmessung dagegen kann nur an Annäherungswert sein. Bessere Modelle kommen der Wahrheit näher, weil sie mehr Faktoren wie Sauerstoffaufnahme, Gewicht, ANS-Schwelle (Übergang aerobe und anaerobe Belastung), Alter mit berücksichtigen, einfachere Modelle dagegen weniger. Allerdings ist der Kalorienverbrauch IMMER ein rechnerischer, den tatsächlichen kann keine Uhr ermitteln, auch nicht die teureren.

Was möchtest Du wissen?