Wie geht die richtige Rückhand-Technik beim Badminton?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,
die richtige Rückhand-Technik gibt es nicht. Es heißt immer so schön Technik ist nur Mittel zum Zweck.
Ich beschreib Dir hier mal eine Möglichkeit - aus Sicht der Rechtshänder-, die Rückhand auszuführen: 1.) Aus der Erwartungshaltung mit dem linken Bein in die Rückhandecke einen Schritt machen, um danach mit dem rechten Bein einen leichten Ausfallschritt an den Punkt machen ,wo Du tendenziell den Ball zum Schlag erwartest. 2.) Während des Hinlaufens den Schläger aus der Erwartungshaltung neben den linken Arm und parallel zum Boden bringen. Nun folgt der eigentliche Schlag:
3.) Zur Ausholbewegung gehört zuerst, dass Heben des rechten Ellenbogens in Richtung Ball. 4.) Explosiv den Unterarm mit Schläger in Richtung Ball beschleunigen. Im Moment des Ball treffens ist der Arm bzw der ganze Körper gestreckt.
Mit dem Handgelenk kannst Du dabei noch theoretisch die Richtung bestimmen, aber am Amfang solltest Du erstmal einfache Übungen probieren, um das Timing hinzubekommen.
Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?