Wie gefährlich ist Laufen im Wald bei Gewitter?

1 Antwort

Die Blitzschlaggefahr kann man im Wald sicher vernachlässigen. Viel gefährlicher sind die bei einem Gewitter häufig auftretenden Sturmböen, wo Äste abbrechen oder sogar Bäume umfallen. Dabei verletzt zu werden schätze ich deutlich wahrscheinlicher ein als tatsächlich mit einem Blitzschlag in Berührung zu kommen. Das gilt aber nur für gleichmässigen Wald - ein freies Feld mit einzelnen Bäumen bedeutet da eher das Gegenteil - hier sind die Bäume die gefährlichsten Punkte.

Kann man Paintball auch legal im Wald spielen?

War neulich einmal Paintball spielen, und es hat mir echt gefallen! Wisst ihr ob man es auch im Wald spielen kann, also legal?

...zur Frage

Wie trainiere ich am besten für das Deutsche Sportabzeichen, sodass ich es bis zum Sommer in Silber ablegen kann?

Hallo liebe Leute

Ich habe mich bei der Polizei zum Einstellungstermin 01.09.17 beworben und muss bis dahin das Deutsche Sportabzeichen in Silber erbringen (Termin für das Abzeichen habe ich mir den 17.05.17 vorgenommen). Man muss, um das Sportabzeichen zu bekommen, in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination jeweils eine Disziplin belegen, wobei der 3000m Lauf (Ausdauer) in 14:50min und 100m Sprint 14,4sek (Schnelligkeit) von der Polizei vorgeschrieben werden. Dann habe ich mich noch für Standweitsprung (Kraft) entschieden, wo ich 2,30m springen muss. In dem Bereich Koordination tendiere ich zu Seilspringen (allerdings mit Doppeldurchschlag /15x für Silber) oder dem Sprung mit einer ganzen Drehung.

Hier mal der Link zu den Anforderungen: https://sportabzeichen.splink.de/req..._of_birth=1997

Zu meiner Person: Ich bin männlich, 19 Jahre, 1,80m groß & 86kg schwer. Ich habe im Dezember "intensiv" angefangen mich vorzubereiten, d.h. ich gehe 1-2x die Woche laufen, knapp 3000m, liege da immer so im Bereich zwischen 16-17min...(ich mag joggen auch nicht so ) Desweiteren gehe ich 1x pro Woche für 60-90min Schwimmen, dann seit letzter Woche für 2-3x die Woche ins Fitnessstudio, wo ich ein Ganzkörpertraining mache und ich trainiere 1x pro Woche für ca. 40min auf dem Ergometer, wo ich zwischen 75W-200W fahre, um mich auf das Belastungs EKG vorzubereiten. War bis jetzt 1x den 100m Sprint sprinten und lag bei 16,64sek.

Ziel ist es natürlich das Deutsche Sportabzeichen in Silber zu bekommen und das Belastungs EKG zu bestehen, welches bereits im März ist.

Ich bitte um hilfreiche Ratschläge, um das Belastungs EKG zu bestehen, sowie mich besonders im 3000 Lauf und dem 100m Sprint zu steigern, da das meine größte Angst ist.

Sorry für den langen Text und ein riesen Dankeschön an Alle, die sich die Zeit nehmen, um mir zu helfen

Liebe Grüße Florian

...zur Frage

3000 m verbessern

wie lange braucht ein normal trainierter, um sich von 11:50 min für 3000m auf unter 10 min zu verbessern? welche trainingsintensität, -dauer, -häufigkeit,-arten? ist das überhaupt möglich?

...zur Frage

Bringt rückwärtslaufen etwas?

Gibt da diese Umfrage jetzt frag ich mich obe es denn einen Trainingseffekt hat??

...zur Frage

Six-Pack Training

Hallo . meine Freunde haben alle ein Six-PAck und ich nicht . wir trainieren alle regelmäßig im unseren handballverein sowohl mit kraft als auch mit lauftraining, nur ich verstehe nicht wieso ich kein six-pack bekomme , die jungs meinen sie würden nie zuhause trainieren und ich tu es jeden abend noch zusätzlich , essen tu ich auch nicht viel am tag nur frühstück und abendessen.. deswegen möchte ich mal gerne wissen was es alles für six-pack übungen gibt und ob irgendwas mit meiner ernährung nicht stimmt. Danke im Voraus..

...zur Frage

Hallo eine Frage zum Wachstum

Hallo ich bin 16 Jahre alt und trainiere seid. 2 Jahren zimlich Intensiv. Ich trainiere täglich mach aber auch Tage wo ich nur locker trainiere. Ich traniere Hauptsächlich Laufen und Fahrrad fahren. Krafttraining mach ich vll. 1 -2 mal die Woche.

Ich geh die Woche 5 mal ca. 1h zum laufen. Und dann mach ich noch Rad und Schwimmeinheiten in der Woche verteilt

Und jetzt meine Frage ich bin jetzt in 2 Jahren gerade mal 1-2 cm gewachsen. Ich bin 166 cm. Hab normales Gewicht. Ernähre mich Gesund. Und hab keine Mangel an Mineralstoffe , Fett u.s.w

Ich schau noch genauso aus wie wo ich 14 Jahre alt war. Liegt das am Sport ??

Danke im Vorraus Streamer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?