Wie funktioniert "Butterfly reverse" am Seilzug? Worauf muss man achten? Zielmuskulatur?

1 Antwort

du kannst diese übung auch einarmig machen. du ziehst dabei einfach von links unten nach rechts oben und umgekehrt. eine leichte rotation in der wirbelsäule ist nicht verkehrt, da du dabei gleichzeitig die kleinen muskeln, die multifidii trainierst.

wie schon von sportella erwähnt, würde ich das gewicht nicht nicht zu hoch ansetzen. 15 wdh sollten gut zu schaffen sein;)

lg

Was möchtest Du wissen?