Wie funktionieren schlauchlose Reifen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

pooky hats schon perfekt beantwortet. Durch den aufgepumpten Reifen werden die Außenwände des mantels so stark gegen die Innenseiten der Felge gedrückt, dass der Reifen dicht und luftundurchlässig wird. Man braucht dafür spezielle Reifen und Felgen.

Bei schlauchlosen Reifen sind Felgen und auch die Reifenränder sehr präzise verarbeitet und geformt. Dadurch hält sich die Luft im Innenbereich allein durch den eigenen Druck, d. h. die eingepumpte Luft drückt die Reifenränder an die Felge und dichtet das gesamte System dadurch ab.

Voraussetzung dafür sind die genannten speziellen Reifen und Felgen, letztere verfügen über ein abgedichtetes Ventil und verschlossene Speichenlöcher, so dass hier keine Luft entweichen kann.

Beim Auto funktioniert das genauso.

...und ich hatte vor kurzem einen Platten am Auto, weil sich das Ventil gelöst hatte. Beim Schlauch wäre das ja nicht möglich.

0

Was möchtest Du wissen?