Wie funktionieren Anti-Cellulite-Geräte?

2 Antworten

Hey, also ich weiß ja nicht, ob das wirklich funktioniert?! Einfach so, ohne dass ich sonst was dafür tun muss? Erscheint mir ein wenig so wie alle anderen Wundermittel, die ohne Aufwand einen tollen Erfolg versprechen. Ist nicht so, als hätte ich davon nicht auch einige ausprobiert - nachhaltiger Erfolg? - kaum bis gar nicht. Inzwischen glaube ich nicht mehr an "Du musst nichts dafür tun, außer diese Creme auftragen" Werbung. Was mir wirklich geholfen hat, waren die Tipps von einer Seite, die einem von vornerein erklärt, dass es ohne Umstellung und ohne was dafür zu tun, nicht funktioniert. Das fand ich dann wesentlich glaubhafter. http://keinecellulitemehr.com/cellulite-bekaempfen-ursache-nr-1-warum-so-viele-frauen-keine-erfolge-bei-ihrem-kampf-gegen-cellulite-sehen/ Ich habe mich vor ca. drei Monaten umgestellt und es gibt sichtbare Veränderungen. Vielleicht findest Du dort auch für Dich was nützliches. Liebe Grüße

Ja, diese Vibrationsgeräte sollen einfach für alles gut sein. Ich denke damit lockerst du das Gewebe und die Muskeln. Wenn du dann noch deine Ernährung umstellst, dir 3x die Woche eine Anti-Cellulite Massage gönnst, anschließend dich in eine Algenschlammmaske wickelst, die 1 Std. einwirken muss und jeden Tag mind. 5min. Kopfstand machst, dann funktioniert es! Aber du musst es regelmäßig und konsequent durchziehen. Sobald du damit auffhörst sieht es wieder genauso aus wie vorher.

"Trainiere wie ein Soldat"

Hallo zusammen,

Ich habe eine kleine Verständnisfrage. Es geht um folgenden Artikeln von team-andro.com/trainiere-wie-ein-soldat.html

Dort wird nämlich immer wieder gesagt, dass alle Muskelgruppen im Training mit inbehalten sein sollen. Also unter anderem auch der Bizeps + Rücken. Nun sind dort aber keine Klimmzüge und keine Curls angegeben beim training sondern immer übungen die ohne Geräte möglich sind weil ja soldaten auch nicht immer geräte haben z.b. im Irak oder sowas. Naja jedenfalls dachte ich dass Klimmzüge, Sit ups und Liegestütze für ein gutes training nicht reichen oder hab ich da was falsch verstanden?

...zur Frage

Rückenbruch bei rhythmischer Sportgymnastik?

Hi Leute, meine Schwester meinte sie hätte mal mit einem Mädchen gesprochen, dass rhythmische Sportgymnastik macht und die hat ihr angeblich erzählt, dass denen dort irgend ein Knochen im Rücken gebrochen wird damit sie so beweglich sind. Ich selber mach schon seit 10 Jahren turnen und bin selbst sehr beweglich im Rücken und kann mir das nichzt so richtig vorstellen habt ihr eine Idee ob das stimmt?

...zur Frage

Warum entsteht Cellulite und wie bekommt man sie in den Griff?

Ich habe bisher eigentlich immer gedacht, dass es mich nicht so schnell erwischt, weil ich schon seit früher Kindheit recht viel Sport mache. Dennoch sehe ich erste Anzeichen an den Oberschenkeln, obwohl ich noch nicht einmal 30 bin. Wie kommt es genau dazu und vor allem, was kann ich dagegen tun? Zumindest, dass sie sich nicht so schnell ausbreitet?

...zur Frage

Sind Bauchtrainer, "Bauchroller" wirklich schlecht?

Damit meine ich diese Geräte, die das Bauchtraining unterstützen. Ich dachte bisher immer, dass Bauchtraining mit diesem Gerät Rücken freundlich sei. Jetzt erzählte mir eine Freundin, dass es ganz schlecht wäre mit diesem Ding zu trainieren... Was stimmt denn nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?