Wie führt man das Rumpfmuskulatur-Training "Russischer Twist" aus?

1 Antwort

Hi, du kommst mit angestellten Beinen in eine Sitzposition. Hältst den Oberkörper/Rücken gerade und neigst ihn so weit zurück, bist du spürst, dass deine Bauchmuskeln arbeiten müssen. Dann rotierst du mit vor dem Körper verschränkten Armen (leicht), oder mit seitlich abgesprizten Armen (schwer) rechts und links hin und her. Wenn du es schwerer haben möchtest, dann solltest du die Beine anheben, oder sogar strecken und anheben. Wichtig ist immer der gerade Rücken!!!

 - (Training, Muskulatur, Rumpf)

Was möchtest Du wissen?