Wie führt man bei einem Tischtennisschläger einen Belagwechsel am besten durch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ein Belag ist dann fertig, wenn seine Spieleigenschaften dir nicht mehr ausreichen. Im Verein gibt es durchaus Spieler, die mit fertigen Belägen spielen. Den Leuten gefallen die Eigenschaften des Belages allerdings trotzdem, also kein Grund, die Beläge zu wechseln.

Das Wechseln selbst ist auf www.tt-videos.de in einem Video zu sehen. In der Kategorie "Interviews, Reportagen".

Grüße Adrian

also ich würde lieber den schläger in einen sportladen bringen. da wird dann professionel der belag gewecheselt und hält dann normaler weise auch etzwas länger, als wenn man den schläger neu kauft.

Was möchtest Du wissen?