Wie findet ihr diese trainingskombination?

2 Antworten

könnte denn jemand von euch mir eine art trainingsplan für guten und schnellen muskelaufbau machen ( orberkörper)

und was sagt ihr zu creatine????

Wenn du sich zum Kraftsport hingezogen fühlst dann würde ich mal einen entsprechenden Verein aufsuchen. Dort kann man meistens auch Fitness trainieren und dann später wenn man einiges an Wissen sich aneignen hat können in ein Fitnessstudio wechseln. Nicht vergessen: Du hast auch Beine, die wollen auch trainiert werden!

Cruncehs Wiederholungen, Sätze

hi ich mache immer langsame ordentliche 200 crunches 20 wdh a 10 sätze is das so okay oder soll ich irgendwie mehr oder weniger machen und wie sieht das aus mit der übung an der klimmzugstange mit dem beineanheben wievile wdh und sätze soll ich da machen danke im vorraus

...zur Frage

Bizepscurls Wiederholungen, Sätze

hi ich mache immer mit meiner hantel bizpecurls 10 sätze a 10 wdh ich hab das gewicht der hantel schon auf mich abgestimmt also so dass ich 10 saubere langsame wdh machen kann und ja ich trainiere auch andere partien meines körpers ist das so okay oder soll ihc mehr machen oder weniger

...zur Frage

kann man ausdauer, masse und kraftausdauer gleichzeitig trainieren?

kann man all das paralell nebeneinander trainieren, z.b. für die ausdauer joggen, dann krafttraining mit etwas mehr WDH (um die 15) und massetraining mit 6-10 WDH ? also in jeweils getrennten einheiten, beides jeweils 2 mal pro woche. oder muss man das einzeln hintereinander machen, also erst masse aufbauen, unddiese dann auf kraft trainieren, dann neue masse nach"schieben" ?

...zur Frage

1-Satz-Krafttraining für Muskelaufbau bei Anfängern? Sinnvoll / Sinnlos?

Hey, ich habe mich grad mit einem Freund unterhalten, der meinte, dass er sich jetzt im Fitnessstudio angemeldet hat und jetzt einen Trainingsplan bekommen hat, bei dem er 3mal die Woche an 13 Geräten je einen Satz macht, mit maximalem Gewicht. Theorethisch entspricht das ja dem HIT-Training, aber ist es wirklich sinnvoll? Ich habe immer in der Sporttheorie in der Schule gelernt, dass man gerade als Anfänger und Breitensportler mit drei Sätzen trainieren soll. Also praktisch erster Satz z.B. mit 12 Wdh. dann 2.ter Satz mit 10 Wdh. und beim dritten Satz nochmal Gewicht erhöhen und 8 Wdh. Was meinen die Kraftsportler unter euch?!?! Bitte Meinungen u. Begründungen, ich bin sehr gespannt!K

...zur Frage

Gelenkschwäche

Hallo Zusammen,

kann sein dass diese Frage schon einmal (von mir) in ähnlicher Weise gestellt wurde. Ich frage trotzdem nochmal.

Wenn man ein bisschen Probleme mit den Gelenken hat, soll man ja mit den Gewichten runtergehen, statt 7 - 10 auf 10 - 15 Wiederholungen/Satz.

Jetzt die Frage:

Kann man im Wiederholungsbereich von 10 - 15 Wdh./Satz einen schönen, durchtrainierten, definierten Körper bekommen, oder ist es generell ausgeschlossen, dass man keine Muskeln aufbauen kann wenn man ein bisschen an Gelenkschwäche leidet? Auf der anderen Seite heißt es natürlich, dass man schwere Gewichte braucht um Muskeln aufbauen zu können.

Was den nun??

Bin dankbar für jede hilfreiche Antwort ;)

...zur Frage

Crunches Langsam oder schnell?

Lieber 25 schneller wdh und 10 sätze oder 5-7 langsme wdh bei 10 sätzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?