Wie erkenne ich einen Ermüdungsbruch und wie beuge ich dagegen vor?

1 Antwort

Das MRT ist sicher die empfindlichere Methode, um Ermüdungsbrüche (zum Beispiel intraspongiöse Frakturen) zu erkennen. Zudem kommt die MRT ohne Strahlenbelastung aus. Zusätzlich kann man in der Kernspintomografie auch die mitbeteiligten Weichteile beurteilen. Die Szintigrafie, bei der ein schwach radioaktives Diagnostikum (Technetium 99) gegeben wird, misst streng genommen lediglich die Osteoblastenaktivität (die allerdings bei Brüchen erhöht ist)

Hohe Schuhe zum Volleyball?

Fußgelenksverletzungen sind im Volleyball ja nichts seltenes. Mit dem richtigen Schuhwerk kann man dem aber schon mal sehr gut vorbeugen. Würdet ihr hohe Schuhe empfehlen, oder ganz normale die am Knöchel enden? Mit welchen Schuhen spielt ihr so?

...zur Frage

Wie kann ich meine Fußgelenke beim Beachvolleyball besser schützen?

Ich glaube beim Beachvolleyball ist die Gefahr, dass man umknickst größer, da man ja keinen ebenen und festen Untergrund hat. Wie kann ich ausser mich spziell aufzuwärmen sonstnoch meine Fußgelenke vor Verletzungen schonen?

...zur Frage

Soll man Eis direkt auf eine Wunde geben?

Eis ist ja eine wichtige Sofortmaßnahme bei vielen Sportverletzungen z.B. Verstauchungen, Cuts, etc. Wie genau aber soll man das Eis auf eine Wunde anlegen, direkt oder in einem Tuch eingewickelt, wie kalt darf/soll es sein? (hört sich vielleicht komisch an, aber es gibt da schon Unterschiede bei der Temperatur finde ich) Gibt es sonst noch etwas das zu beachten ist?

...zur Frage

Wie werde ich flexibler in der Hüfte?

Ich bin in der Hüfte ziemlich verkürzt und daher auch bei einigen Bewegungen eingeschränkt. Ich merke das auch sehr wenn ich stretche und einfach gewisse Positionen nich erreiche. Was soll ich eurer Meinung nach tun damit ich flexibler werde in der Hüfte? Reicht es wenn ich weiter stretche einfach, oder gibt es auch irgendwelche Gymnastikübungen etc die ihr mir empfehlen könnt?

...zur Frage

Tragt ihr Protektoren beim Skifahren?

Die Profis tragen ja so spezielle Protektoren Am Rücken und ich glaube sogar an den Beinen. Ich habe aber auch schon mal Hobbyfahrer (zumindest machten sie diesen Eindruck) mit sochlen Protektoren gesehen. Ist so etwas sinnvoll? Fährt jemand von euch damit?

...zur Frage

Was sind typische Verletzungen im Volleyball?

Ich möchte gerne mit dem Volleyball beginnen. Am liebsten in einem Verein. Ich wollte mich zuerst aber noch vergewissern, was so die größten Risiken beim Volleyball sind. Und ob der Sport jetzt VERGLEICHSWEISE gefährlicher als ein anderer ist? Ich bin mir schon darüber klar, dass jeder Sport seine Risiken hat. Nur Boxen hat wahrscheinlich größere Risiken als Kegeln denke ich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?