Wie entscheidend ist Protein um Muskeln aufzubauen

2 Antworten

Bei richtig hartem Training sollten 2,2 g pro Kilogramm Körpergewicht zugeführt werden. Wobei in Bodybuilderkreisen auch mal 3,3 g drin sind. Idealerweise verteilt man das dann auf 6-8 Mahlzeiten. Demnach braucht ein 90 kg Bodybuilder 200-300 g Protein. Da fällt es natürlich leichter auf einen Shake zurückzugreifen.

Dem stimme ich auch zu! Für einen normalen Sportler sollten 2,2 g pro KG Körpergew. reichen! Proteine sind sehr entscheidend um muskelmasse aufzubauen! Durch das Hypertrophietraining, was den Muskelwachstum sehr anspricht, werden die eigelagerten Eiweiße entzogen und in die Muskeln eingelagert. Um diesen Nachschub nicht zu unterbrechen (vor allem nach dem Training) sollte eine Extra Portion Eiweiß eingenommen werden.

Was möchtest Du wissen?