Wie effektiv ist dieser Ganzkörper Trainings-Plan für daheim?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie effektiv der ist, das solltest du eigentlich selber merken, wenn du schon 3 Jahre trainierst. Was mir jetzt so auf die schnelle auffällt, dass du keine speziellen Beinübungen dabei sind. Die wären auch besonders wichtig, auch weil Übungen wie Kniebeugen sehr viele Muskelgruppen Trainieren u. dadurch eine hohe Testosteronausschüttung bewirken.

Dieser plan ist schon ganz schön. Allerdings fehlen Übungen für die Beine, z.B. Kniebeugen mit der Langhantel oder Ausfallschritte mit der kurzhantel sowie Kreuzheben.

Durch das Training der großen Muskelgruppen in den Beinen, Gesäß und Rücken wird die körpereigene Hormonproduktion angekurbelt.

Die 60 min sind als Ausdauereinheit auf dem Rad zu kurz. Du solltest schon 2-3 h fahren.

beine müsste ich wirklich mal härter trainieren...aber 2-3 stunden radfahren, dass lässt bei mir das übertraining grüßen!

0
> wegen den bauch, fahre ich ja fleißig fahrrad (im fettverbrennungsbereich) mal sehen obs funktioniert...

Der Fettverbrennungsbereich ist ein Mythos. Außerdem brauchen auch die Bauchmuskeln ein Training.

> beine müsste ich wirklich mal härter trainieren...aber 2-3 stunden radfahren, dass lässt bei mir das übertraining grüßen!

Wenn Du im vermeintlichen Fettverbrennungsbereich fährst brauchst Du davor keine Angst zu haben. Krafttrainings-wirksames Radfahren wäre zum beispiel kurze steile Anstiege in hohen Gängen o.ä. .

Wenn du was verbessern willst, dann scheint der Erfolg wohl nicht so da zu sein. Für mich sieht das aber schon ganz gut aus.

Jap, kann mich meinen Vorredner nur anschließen!! Bauch fehlt, ansonsten wenn du mit dem Plan keine Probleme hast ist es gut!

wegen den bauch, fahre ich ja fleißig fahrrad (im fettverbrennungsbereich) mal sehen obs funktioniert...

0

Was möchtest Du wissen?