Wie dehne ich am Besten die Bauchmuskeln?

2 Antworten

Oder du stellst liegend die Beine auf und lässt die Knie nach einer Seite fallen. Die Arme über den Kopf und den Kopf zur entgegengesetzten Seite drehen. So dehnst du auch die seitlichen Bauchmuskeln an. Und was am allerbesten kommt: wenn du so einen Pezziball hast, einfach rücklinks drüber legen, da spührst du es richtig stark.

3

Das mit dem Pezziball darf man machen oder? Das ist nicht schädlich für den Rücken?

0

Zeigen - na ja, da müsste ich mich fotografieren und das ist nicht so gut. Aber ich versuche es mal mit einer einfachen Erklärung. Du legst Dich ganz flach auf den Rücken, nimmst die Arme nach oben und streckst Dich so richtig aus. Wenn Du den Bauch trainiert hast, so dass die Muskeln brennen, dann spürst Du auch die Streckung in diesen Muskeln. Eine weitere Möglichkeit - das mache ich morgends immer - du fasst den oberen Türrahmen an und streckst Dich so richtig durch die Tür. Eigentlich dehnst Du dadurch auch noch ein wenig die Schulter und Armmuskeln.

Was möchtest Du wissen?