Wie bleibt mein Pferd im Galopp auf dem 1. Hufschlag

1 Antwort

Hallo, wenn Du noch fürchtest runterzufallen, dann laß Dich doch noch mal an die Longe nehmen. Nach dieser Sitzübung kannst Du dann die Hilfen besser umsetzen. Wichtig ist, dass dein Blick geradeaus über die Pferdeohren hinweg geht. Wichtig ist auch in diesem Zusammenhang, dass dein innerer Schenkel am Gurt im Takt treibt. Du kannst kein Pferd am Zügel lenken. Die vorherrschenden Hilfen sind die Gewicht- und Schenkelhilfen. Um diese gut geben zu können, muss der Reiter gut sitzen. Also sitzen üben.

Was möchtest Du wissen?