Wie bereite ich mich am besten aufs Bergsteigen vor?

1 Antwort

Hallo Wanderer, ich habe ja das Glück, die Berge vor der Haustüre zu haben und so oft wie möglich kurze Touren ist natürlich die beste Vorbereitung. Wenn das bei dir nicht der Fall ist: Radfahren (Kondition, Kondition!), manche Muskelpartien gezielt im Fitnessstudio trainieren, möglichst viel auf unebenen, schmalen Wegen spazierengehen (auch wenn es keine Berge sind), alles, was Trittsicherheit und Gleichgewicht schult (z.B. das Wackelbrett aus der Physiotherapie - weiß nicht, wie es richtig heißt), sehr gut ist Slackline, Klettern in der Halle und das Dehnen nicht vergessen. Ich mache auch regelmäßig einige Yogaübungen und finde diese sowohl was das Dehnen angeht als auch für Koordination und Gleichgewicht als Ergänzung zum Bergsteigen gar nicht schlecht. Viel Spaß und eine schöne Tour!

Welche Muskulatur sollte ich speziell zum Snowboarden kräftigen?

Da ich mich jetzt so langsam wieder auf den Winter vorbeiten will (Snowboard), wollte ich mich mal hier informieren, welche Muskulatur ich am besten trainieren soll? Gehe eher ungern in ein Fitnessstudio, deshalb wäre ich um Übungen für zu Hause sehr dankbar.

...zur Frage

Große Angst beim Sturztraining!

Ich klettere in einer Jugendgruppe, wo wir gelegentlich auch Sturztraining machen müssen. Das sieht meistens so aus, dass wir in einer senkrechten Wand bis zu 3/4 hochklettern, bei dem "letzten" Haken 2 Exen einhängen, dann etwas über die Exen klettern und uns dann (theoretisch) fallen lassen.

Nun mein Problem, ich schaffe es einfach nicht loszulassen!! Ich habs 1.000mal probiert, aber ich krieg es aufs verrecken nicht hin!! Nun macht mein Trainer ein bissal Stress und will nicht locker lassen und die anderen machen sich auch schon mehr oder weniger lustig über mich, weil ich so Angst hab, dass ich anfange zu heulen :/

Nun meine Frage an euch, kennt ihr gute Methoden meine Stutzangst zu überwinden? Am besten andere Methoden, wie Clip-and-Drop und schnelles Ablassen.

Schon mal vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wo kann man am besten und sichersten Hai-tauchen?

Ich würde gerne mal den Haien begegnen, aber schon absichtlich. Gut vorbereitet, ohne Risiken. Wer hat hier schon Erfahrung gemacht und kann mir etwas empfehlen?

...zur Frage

3er Split sinnvoll?

Hallo!

Trainiere seit ca 2einhalb monaten im fitnessstudio

Habe davor auch schon viel sport gemacht (baskettball)

ich bin 15 1.83 und wiege 74 kilo

Ist es jetzt schon sinnvoll auf einen 3er split umzusteigen ?

d.h

1 tag Brust , Bizeps schulter

pause

3 tag rücken trizeps

pause

5 tag bauch beine (nacken)

am Anfang gehe ich immer noch aufs Laufband für ca 15 min .

Hoffe auf hilfreiche Antworten

...zur Frage

Wie bereite ich mich beim Laufen am besten auf einen Halbmarathon vor?

Bin jetzt schon 2 Wochen im Lauftraining und habe kürzere Laufeinheiten mit 45-60 Minuten hinter mir. Am liebsten würde ich im September schon einen Halbmarathon laufen. Hat jemand von euch einen Plan für mich, wie oft und mit welchen Methoden ich mich am optimalsten auf einen Halbmarathon vorbereiten kann? Gibt es irgendwelche Tricks zur Ernährung?

...zur Frage

Canyoning Erfahrungen? Vorbereitung, Voraussetzungen & wo?

Hallo liebe Sportler, oder in dem Falle Outdoor-Sportler ;) Ich möchte im Sommer mit einigen Freunden Canyoning ausprobieren und nun mal nach Erfahrungen und Tipps fragen. Kann oder muss man sich auf so eine Tour vorbereiten oder gewisse Voraussetzungen mitbringen? Und als letztes wo kann man es am besten machen - gibt es besonders schöne/empfehlenswerte Orte? Schon mal vielen Dank für eure Antworten und Tipps. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?