Wie benachteiligt ist man als Linkshänder beim fechten?

2 Antworten

Ich habe mich mal eine Zeit lang mit Fechten beschäftigt, da ich ebenfalls damit anfangen wollte. Ich denke nicht, dass deine Nichte irgendwelche Probleme oder Nachteile als Linkshänder haben wird, es sei denn sie will trotzdem mit rechts fechten. Eher das Gegenteil wird eintreten, denn für sie ist links ja die natürliche Hand im Gegensatz zu ihrem Gegner, der sicherlich erstmal einige Zeit braucht sich darauf einzustellen.

Eher hat der rechtshändige Gegner Nachteile, weil es für ihn ungewohnt ist, gegen Sortler zu fechten, die "falsch herum" stehen, während das für den Linkshänder normal ist.

Alles klar! Danke!

0

Was möchtest Du wissen?