Wie bekommt man schnell Muskeln??

5 Antworten

hi JH ein richtiges sixpack bekommt man mindestens erst ab 14 ich kann dich verstehen weil ich in deinem alter auch eins haben wollte aber lass dir zeit mach erst mal was die anderen gesagt haben viel spaß

hi JH ein richtiges sixpack bekommst du mindestens erst ab 14 also lass dir zeit und mach erstmal dass was sie anderen gesagt haben und wenn du dann 14 bistdann mach krafttrainig usw. viel spaß Killer554

Hallo JH

du bist jetzt 12?

und schon muskel wegen ein mädchen finde ich cool aber ein kleinen tipp trainiere nicht nur sondern macht was zusammen

ok

aber ansonsten würde ich dir empfehlen die handeln 10-15 mal hochheben und dann paar minuten entspannen daach wieder 10-15 mal und wenn du das auf 10 kilo schaffst mach 15-20 mal so wirst du stärker und stärker

um dein Mädel zu beschützen okay? ;-)

essen um muskeln aufzubauen

hey leute :D ich bin 17 jahre alt und geh seit über einem jahr 3-4 mal in der ins fitnessstudio um muskeln aufzubauen. ich bin 1,82 groß und wiege ca 70 kg. ich nehme übrigens extrem schlecht zu,.......

ich will euch heute mal zeigen was ich so am tag ess und wollt mal wissen was ihr dazu sagt: ( das mach ich so einer woche seit dem ich ferien hab, ich hoff das ich das so in der schule auch noch shcaff.)

also zum frühstück kann ich während der schulzeit nicht viel essen. ich versuche milch mit haferflocken und banaen zu essen oder auch jogurht mit haferflocken und bananen ich fang an mit einem shake um ca. 6 uhr nach dem aufstehen. da kommt rein (1 banane, 125gramm magerquark, 300 ml milch, 6-8 ess-löfel haferflocken und 1-2 tee löfel honig), dann wenn ich in der schule bin würde ich z.b toast (was ist besser dunkles oder helles? :D) oder knäckebrot mit einem kräterkäse beschmieren und da drauf dann putenbrust oder käse drauf machen :D dann wenn ich nach hause komm um ca. halb2 das was es zum mittag gibt. also z.b. reis, nudeln, kartoffeln mit fleich oder fisch oder ei, oder manchmal gibts auch was mit nicht so viel eiweis. wenns schnell gehen muss mach mir auch gern reis und dazu tortilla wraps mit einem kräuter käse und putenbrust in scheiben und käse :D dann vor dem training gibts ca. 1 1/2 stunden davor ca. 500 gr. Joghurt und 7-10 ess-löffel haferflocken. dann nach dem training z.b. reis, nudeln oder kartoffeln mit pute, hänchen oder ei. (ich versuche jetzt auch mehr fisch zu essen, z.b tunfisch oder seelachs). dann am abend trink ich manchmal vor dem schlafen gehen noch milch und ess dann fast immer 500 gramm magerquark.

so jetzt will ich mal wissen was ihr dazu sagt :D

so jetzt wollt ich npch fragen was ich nach dem training essen soll. bis jetzt esse ich eine banane gehe dann duschen und dann gibts das oben genannte nach dem duschen :D

mein trainer sagt ich soll einweispulver nehemn aber das darf ich nicht....... jetzt woll ich fragen ob ich danach ein shake trinken kann da ist ein smoothie drin (200-250ml) 200-250 ml buttermilch und ca. 50 gramm traubenzucker (dextrose) (dazu kommt eigentlich noch 50gramm whey, aber ich darfs ja nicht nehmen.) . geht das so oder was habt ihr für tipps'? :D

...zur Frage

Wie kann man (Muskel)masse verlieren oder kaschieren?

Hallöle

bin ein 19jähriges Mädchen (56 kg/1,68), welches eine ziemlich „massige“ bzw. Breite Statur hat und das total unansehnlich findet. Die Beine nehme ich mal davon aus, da man an denen wenigstens sieht, dass es Muskeln sind und kein Fett. Aber die Oberarme machen mir sehr zu schaffen, da ich sehr schnell Muskeln anbaue (leider nicht die Sehnigen, sondern die Massigen), sind diese durch ganz normales Fitnesstraining (ohne großen Fokus auf die Arme) ziemlich gewachsen. Das ist echt zum Kotzen. Im lockeren Zustand sieht es nämlich so aus, als hätte ich einfach nur dicke Arme. Klamottentechnisch stehen mir meiner Meinung nach nur enge Teile, da man dann die sportliche Figur sieht. Was kann ich dagegen machen? Ausdauersport praktiziere ich bereits... Hab die Statur leider von meinem Vater abbekommen. Wäre viel lieber Rank und Schlank, nagt echt an meinem Selbstbewusstsein.

Hat jemand Tipps? Sei es bezüglich Muskelabbau oder Klamottenwahl — nehme alles!

...zur Frage

ganzkörperplan okay?

hallo erstmal, ich habe vorher ein halbes jahr zwischen 2er und 3er splitplan trainiert und da haben mir die leute im fitnessstudio gesagt das ich ein ganzkörpertrainingsplan machen sollte weil ich noch jung bin.

Der plan: montag: Brust: Butterly/Bankdrücken, Brustpresse 4 sätze insgesamt 8 wdh

Bizeps: konzentrationscurls 2 sätze 8 wdh

Rücken: wie die geräte heißen weiß ich nicht 4 sätze 8 wdh

Trizeps: Dips 2 sätze 8 wdh

beine: beinpresse, wadenheben 4 sätze 8 wdh

schulter: butterfly revos 2 sätz 8 wdh

Bauch: bauchbeinheben, crunches 6 sätze 20 wdh

Dienstag: frei

Mittwoch: das gleiche wie montag

donnerstag: frei

freitag: das gleiche wie montag

samstag/sonntag: frei

Meine Daten: 15 jahre 169 cm groß und 55 kg schwer und will muskeln aufbauen und gehe ins fitnessstudio.

Meine Fragen:

1: Ist der plan okay um sichtbare muskeln zu erzielen (also muskelaufbau) ,weil ich bin mir unsicher zum beispiel den bizeps nur 2 sätze am tag ist sehr wenig, ist der plan okay?

2: ich will besonders ein six pack haben und habe auch relativ ein niedriges körperfettanteil und trainiere deswegen so oft bauchmuskeln also 6 sätze, ist das zu viel training für den bauchmuskel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?