wie bekommt man schnell einen flachen bauch ? (zu hause )

1 Antwort

  1. man kann nicht gezielt an einer Stelle abnehmen, 2. Wer abnehmen will sollte ein umfangreiches Ausdauertraining machen; joggen, Radfahren, Schwimmen etc. 3. Dazu braucht eseine intelligente Ernährung; sehr viel Obst, sehr viel Gemüse und auch immer ordentlich eiweisshaltiges auf den Teller; Geflügel (Geflügelwurst), Fisch, Eier, Milch- und Milchprodukte, dazu Vollkornprodukte. Wer unbedingt zum Sport auch noch abnehmen will reduziert sanft die Kohlehydrate, generell Süsses und tierische Fette. Ein no go ist Alkohol.

Kann man gleichzeitig Fett verbrennen und Muskeln aufbauen, oder muss man sich entscheiden?

Ich (m, 28, 1,80m, 87 kg) habe mich vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet und bin etwas verunsichert, da ich zunächst mal gerne abnehmen würde.

Ich bin zwar nicht megaübergewichtig, habe mir in den letzten Jahren aber doch einen ziemlichen Bierbauch zugelegt, der jetzt einfach weg muss. Jedoch hätte ich auch nichts dagegen, wenn meine Oberarme und mein Rumpf (Brust, Bauch, Schultern, Rücken) etwas muskulöser würden, aber die Priorität soll zunächst lauten, möglichst schnell mind. 10 kg runterzukommen und allgemein bisschen fitter zu werden.

Also:

  • Kann ich als Anfänger gleichzeitig Fett reduzieren als auch Muskeln aufbauen?
  • Welche Geräte würdet ihr mir für den Anfang empfehlen?
  • Was sollte ich sonst noch beachten?

(Und ja, ich hab mir schon nen Termin geben lassen, damit mir ein Trainingsplan erstellt wird, aber der ist erst nächste Woche...)

...zur Frage

bodybuilding definieren? und nehme zu schnell zu

hey also habn problem : S ich mache seid 1-2 jahr bodybuilding, aber sehe keine grossen erfolge.. ich habe wirklich nichtssss aufgebaut in diesen 1-2.. seit 6 monaten ernähre ich mich gut, nehme am tag 500-700 kohlenhydrate und 300-500 gramm eiweiss zu mir.. ich habe in den letzen 3 monaten 20 Kilogramm zugenommen, aber eher an fett (bauch) es sieht einfach nur scheisse aus.. habe zu dicken bauch bekommen.. aber ich hab angst wenn ich weniger esse, dass ich nix aufbaue :( ich habe überlegt abjetzt zu definieren.. is das der schlauste weg?? weil ich möchte dass man meine muskeln sieht statt fett usw..wie kann ich am besten defieniren,wieviel wiederholunge?? ich mache 15-20?? und cadrio?? ich lade mal ein bild von mir hoch würde mich über eure meinung freuen..

...zur Frage

Erst KFA senken dann Kraftsport?

Hallo liebe Community,

zu meiner Person, ich bin 18 Jahre alt männlich 74kg schwer und 1,79 groß. ((Leider) sehr viel Fett am Bauch/Oberschenkel/Po)

Folgendes "Problem" Schon von klein an war ich immer dieser kleine pummelige Junge, der süße Bäckchen hat, ein Bäuchlein und eien fetten Hintern. Mittlerweise bin ich 18 Jahre alt und die Situation sieht wie folgt aus: alles beim selben. Doch ich will nun was ändern, ich will nicht dieser 18-jährige sein der ein Babyface hat und wie 15 aussieht, ich will endlich männlicher wirken, mit strafferen Gesichtszügen breiteren Schultern etc. ich will es einfach aus eigener Überzeugung schaffen, um es mir selbst zu beweisen, dass man sich ändern kann. Ich bin gesund, Gott sei dank, doch trotzdem will ich was an meiner Optik ändern. Meine Frage: Zu aller erst will ich meinen KFA senken, um das Fett am Bauch/Oberschenkel/Po abzubauen, dies würde ich durch Joggen und Schwimmen machen, ist das ok? wenn mein KFA sinkt verliere ich viel an Gewicht? Wenn ich mein Ziel erreicht habe und sehe, dass ich nun das überflüssige Fett am Bauch/Oberschenkel/Po abgebaut habe, würde ich sehr gerne mit dem Krafttraining beginnen

Meine Frage: Nehmen wir ich habe von den 74kg mehrere Kilos abgenommen, ist es dann ok, wenn ich durch das Krafttraining wieder zunehme? ist die Idee, Abnehmen, dann Zunehmen sinnvoll? Um einfach breitere Schultern, schöne Oberarme oder Brüste zu bekommen, trainiere ich lieber auf Masse oder eher das Athletische? Soll ich ins Studio oder soll ich erst daheim anfangen? Im Internet finde ich tausende von Theorien, das alles verwirrt mich nur, deshalb habe ich mich entschlossen diese Frage hier zu stellen um persönliche Antworten zu bekommen, bitte ich euch auch nur ernsthaft zu antworten, ich danke euch schon vielmals im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?