Wie bekomme ich meinen Hüftknick beim Reiten wieder raus?

1 Antwort

Hallo! Ich würde dir raten mit Longenunterricht deinen Sitz zu korrigieren. Dabei kann dich der Reitlehrer ständig beobachten und ausbessern. Hinzukommt dass du dich an der Longe um nichts anderes kümmern musst und dich so wieder vollkommen auf eine gerade Sitzposition konzentrieren kannst. Ein einziges Mal wird aber leider nicht reichen, das heißt du solltest diese Sitzlongen über einen längeren Zeitraum nehmen, damit du dieses falsche Bewgungsmuster wieder herausbekommst. Durch das Setzen von differnziellen Reizen gelingt dies meistens schneller (wie oben schon erwähnt einmal extrem nach links knicken und dann wieder extrem nach rechts knicken). Zusätzlich würde ich nochmal kontrollieren ob der Sattel richtig sitzt! Kann auch Auslöser für einen Hüftknick sein. So, ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Was möchtest Du wissen?