Wie bekomme ich meine schwabbeligen Oberarme in den Griff - und warum bekommen nur Frauen sie?

1 Antwort

Ah, die berühmten Winkeärmchen.... Hier kannst du dir effektive Übungen zur Bekämpfung dieses Phänomens anschauen.

http://www.sportlerfrage.net/video/uebungen-fuer-straffe-oberarme

Frage zum Ganzkörpertraining

Ich trainiere jetzt seid ca. 4 Monaten mit einem Ganzkörpertrainingsplan. Ich habe schon mein ganzes Leben lang vorher Sport gemacht (war also nie fett oder unsportlich). Ich habe auch schon 6kg zugenommen un schon einige sichbare Erfolge erzielt. Da ich aber in den 4 Monaten immer versucht habe meine Trainingsintensität zu erhöhen, komme ich nun mit den Regenerationsphasen von 1 Tag Pause nicht mehr hin. Ich habe also schon einiges mal mit mal mehr und mal weniger Muskelkater trainieren müssen. Meine Frage ist nun ist das egal? Oder soll ich jetzt schon auf einen Split umsteigen? Und wenn ja 2er o. 3er? Und wie sollte ich beim 2er oder 3er meine Muskelgruppen am besten aufteilen?

Danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Von unsportlich zu sportlich mit 17??

Hallo ich habe eine frage und zwar ich bin gerade 17 geworden und bin zimelich unsportlich.. also naja ich geh ab und zu ins fitness und bin früher im club geschwommen,aber ich habe fast keine kondition. Ich bin 1.82m, weiblich und fange nächste Woche mit Basketballspielen an, ich bin nicht gerade die dünnste aber fett bin ich auch nicht. ich habe ein bisschen so die zweifel weil alle dort in dieser gruppe ziemlich gut spielen ein paar sind auch schon fortgeschritten. kann ich das auch schaffen in diesem alter? ich möchte gut werden und ich werde auch trainieren...ich hoffe echt dass ich richtig sportlich werde.meint ihr das ist möglich? Lg

...zur Frage

hüftspeck muss weg!!!

hallo liebe sportler ich bin eigentlich sehr sportlich und achte relativ gut auf meine ernährung abe es gibt malwieder eine weit verbreitete problemzone bei frauen : das hüftgold! Es stört so sehr aber das problem es muss schon in einer woche weg! Ich bin auf eine hochzeit eingeladen und habe mir das kleid vor ein paar wochen gekauft mit der hüfte passe ich nu nicht mehr rein :(( bitte könnt ihr mir helfen!? Das ich gezielt an der hüfte abnehmen kann?

...zur Frage

Ich werde einfach nicht muskolös! Warum?

Hallo alle zusammen. Ich bin 15 Jahre alt und bin 183 groß und wiege ca. 62 kg. Meine Oberarme ähneln einen Zahnstocher. Natürlich finde ich das nicht gut und gehe deshlab 2-3 mal fitnessstudio in der woche. Nach jedem Besuch trinke ich einen proteinshake (whey gold standard von ON). Das mache ich jetzt seit ca. 6 Monaten und es gibt keinen richtigen Erfolge zu verzeichnen. Was mach ich falsch?

Schon jetzt vielen Dank für euere Antworten

...zur Frage

Sprint Technik Analyse

Hey,

ich spiele seit langem schon Fußball und das auch leistungsbezogen (ich trainiere also regelmäßig usw) Meine einzige Schwäche ist die Schnelligkeit (ich denke ich bin ein ziemlicher Ausdauer Typ mehr, St Fasern und so ) aber trotzdem will ich meinen Schnelligkeit immer weiter verbessern. Ich trainiere seit ca. 2 Jahren auch die Schnelligkeit mit verschiedensten Methoden und habe auch schon erfolge erzielt. Hab jetzt heute mal ein Video eines kurzen Sprints gemacht, und würde gerne mal meinen Laufstil analysiert haben. Kann mir da jemand von euch weiter helfen ? Wenn ihr einen Internet Seite oder ähnliches kennt,oder es sogar selbst analysieren könnt meldet euch bei mir Video gibt es dann auf nachfrage.

MFG

...zur Frage

Kopfschmerzen beim Bodyforming

Hallo,

gehe jetzt seit ca 4 Monaten wieder ins Studio und sehe erste Erfolge freu (ich bin jetzt nicht megamuskulös geworden aber man sieht es verändert sich langsam etwas)

Nun bin ich letztens stark vllt. sogar über meine Grenzen hinaus gegangen (beim Butterfly), dabei hat es sich angefühlt als hätte ich mich im Nacken verspannt und ich habe direkt extreme Pochende Kopfschmerzen auf der Kopfseite der Verspannung bekommen. Habe dann noch 3 Sätze Pushdowns mit längeren Kopfschmerzen die bei der Anstrengung selber unerträglich werden und danach langsam abklingen durchgehalten und bin dann für eine Woche nach Hause (wollte schon früher wieder aber hatte immer das Gefühl das ich vom Nacken her Kopfschmerzen bekomme). Heute war ich wieder Trainieren bei der ersten Übung (Bankdrücken) hat sich schon angedeutet was folgen wird. In der Bizepspresse sind die Kopfschmerzen dann unerträglich geworden und ich bin nach Hause. Zur Info ich trinke sehr viel und habe heute extra auf die Atmung beim den Sätzen geachtet. Hatte jmd. schonmal etwas ähnliches? Habe in einem anderen Forum gelesen man soll einfach 2 Wochen mit dem Training aussetzen und dann sei alles wieder gut ?!

MfG Timo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?