Wie bekomme ich eine Dybalance der Oberschenkeln Muskulatur weg?

2 Antworten

Da Dysbalancen immer eine Ursache haben, würde ich mal beobachten, wie Du stehst - scheinbar bevorzugst Du ein Standbein (was vollkommen normal ist). Wenn Du dann gegensteuerst, wird das sicher auch einen Effekt haben.

Hi! Einbeinig den rechten Oberschenkel mit weniger Gewicht und mehr Wiederholungen und den linken mit mehr Gewicht und weniger Wiederholungen trainieren. D.h.am Beinstrecker diese Übung ausführen oder Ausfallschritt rechts ohne Freihantel(zusätzlich in der Hand) links mit Freihantel auch hier wie oben beschrieben! 45°Presse "einbeinig", falls Du Erfahrungen hast. Auch hier das gleiche Prinzip!

Danke für eure Antworten!

0

Was möchtest Du wissen?