Wie bekomme ich ein instabiles Knie weg ?

1 Antwort

So wie pooky schon sagt, solltest du langsam deine Muskulatur ums Knie wieder aufbauen. Diese stabilisiert das Gelenk. Ich würde zu einem Arzt gehen und mir ein Rezept für KGG holen. Dann lass dir dort einen guten Trainingsplan schreiben, den du danach selbstständig in einem Studio oder weiterhin bei dem Sporttherapeuten ausführen kannst. Lass das ganze aber auf jeden Fall mal von einem Arzt anschauen (Orthopäde).

Leichte Schmerzen in den Hamstrings. Schwere Verletzung aus­schlie­bar?

Ich habe Schmerzen irgendwo in den Hamstrings … lässt sich schwer lokalisieren, da es nur leichte Schmerzen sind. Vornehmlich wenn ich länger sitze oder das Bein so belaste, dass die hinteren Muskeln belastet werden. Ich kann den Schmerz aber nicht "festhalten", wenn ich eine ganz bestimmte Position einhalte oder den Muskel mit den Fingern drücke.

Ich fahre regelmäßig und intensiv MTB und in 6 Tagen habe ich 10 Tage Südtirol gebucht. Vorher gibt es kein Arzttermin mehr.

Kann ich bei meinen Symptomen Sehnen(an)riss, Muskelfaserrisse und vieles was ich gar nicht namentlich kenne eher ausschließen?

Arzt und MRT bekomme ich leider nicht vor meinem Urlaub und will die einzige Möglichkeit für meinen Sommerurlaub nur sehr ungern abblasen.

...zur Frage

Knie verdreht beim Beachvolleyball ,was für eine Verletzung?

Hallo liebe Community:) Ich habe mir im Urlaub in Frankreich vor ungefähr 1ner Woche mir das rechte Knie verdreht. Ich wollte den Ball bagern und bin abgesprungen und habe mir es dann von rechts außen aus hin verdreht,alles ging ganz schnell. Es sah auch nicht sonderlich dramatsich aus. Aber es tat höllisch weh,richtig stechend und es fühlte sich so an als könnte ich nicht mehr gehen,was aber nach 5 minuten wieder fast normal ging.Alles fühlte sich nur instabil an,was sich aber nach 3 Tagen legte. Es tut seit diesen 3 Tagen nur noch leicht weh,zum Beispiel beim Hinknieen oder Roller fahren oder beim Radfahren im Stehen. das Knei wurde auch blau,ist aber nur leicht angeschwollen. Weiß jemand,ob man damit zum Artzt sollte,oder abwarten sollte,doer was das sein könnte? Danke schon einmal :)

...zur Frage

Kann man sich bei Schmerzen im Knie Krücken verschreiben lassen?

Ich habe seit ein paar Tagen Schmerzen im Knie.Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit den Knien oder Ähnliches,bin auch erst 14 Jahre...Die schmerzen sind zwar in beiden Knien aber im rechten ist es deutlich schlimmer.Manchmal habe ich Nachts auch Krämpfe im ganzen Bein.Die Schmerzen treten meistens bei Belastung wie z.B. Joggen oder auch nur Treppen steigen auf.Damit war ich zwar noch nicht bei Arzt,aber kann man sich dafür Krücken verschreiben lassen,auch wenn es keine ernstere Verletzung wie Bänderzerrung,ect. ist?Weil das ist beim Laufen nicht gerade angenehm...Oder kann mir einer vielleicht sagen was das sein könnte und was man gegen die Schmerzen tun kann?Danke im Vorraus=)

...zur Frage

mit knieschmerzen leichtes training sinnvoll oder vermeiden ?

habe seit ca. 2 wochen knieschmerzen, die jedoch in den letzten 2 tagen abgeklungen sind (zu beginn habe ich so oft wie möglich nur das andere bein belastet, jetzt kann ich problemlos treppen gehen und normal belasten). morgen früh habe ich einen termin beim orthopäden um das abklären zu lassen.

musste mein training 2 wochen ausfallen lassen um mein knie zu schonen. jetzt frage ich mich, ob ich heute leicht ins training einsteigen sollte mit leichten übungen auf einer rasenfläche, also lauf-abc und paar lockere läufe. oder sollte ich erst den termin für morgen abwarten ? leichte bewegungen müssten doch eigentlich gut für die genesung sein oder ?

meine beine kribbeln jetzt schon und ich halte keine 2 tage mehr ohne sport aus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?