wie bekomme ich die galopp hilfe hin???

1 Antwort

Gib dem Pferd bevor du angaloppieren willst ein Zeichen durch halbe Paraden und gib einen (oder wenn nötig auch mehrere) kräftigen Impuls mit dem Schenkel und der Wade innen. Der äußere Schenkel liegt nur verwahrend etwa ein hand breit hinter dem Sattelgurt, treibt das Pferd aber nicht dazu an los zu galoppieren. Lass das Pferd aber nicht in den Galopp hineinrennen, das hätte keinen Efekt. Solange die Gerte als Verlängerung des Beines und als unterstützende Hilfe und nicht als Strafe eingesetzt wird, ist gegen den Gebrauch von Gerten beim reiten grundsätzlich nichts einzuwenden.

Was möchtest Du wissen?