Wie bekomme ich das Flattern beim Diskus weg?

1 Antwort

Du musst den Diskus über den Zeigefinger rauslassen und aufpassen, dass du den Diskus beim Abwurf mit deiner Hand nicht runterdrückst. Außerdem solltest du den Arm bis zur Abwurfphase lang und gestreckt lassen.

Wie verbesser ich den Beinschlag beim Kraulschwimmen?

Hallo zusammen,

zunächst ein paar Informationen zu mir. Ich bin 34 Jahre alt, 194 cm lang und wiege derzeit 86 kg. Ich bin Läufer (bis Marathon) und da ich im Sommer auch gerne Rennrad fahre habe ich mir überlegt auch schwimmen zu lernen, um auch eventuell mal an einem Triathlon teilnehmen zu können.

Daher habe ich mich zu einem Krauleinsteiger Kurs angemeldet. Dort habe ich auch viel gelernt nur leider konnte mir die Kursleiterin bei meinem großen Problem dem Beinschlag auch nicht weiterhelfen.

Ich bekomme den Armzug und die Atmung (bei jedem 3. Armzug) ganz gut hin. Leider klappt der Beinschlag überhaupt nicht. Der Beinschlag hat bei mir 0 Vortrieb. Ich habe mal mit einem Board versucht nur mit dem Beinschlag voran zu kommen. Ich komme keinen Meter vorwärts. Hinzukommt, dass ich die ganze Zeit mit meinen Beinen Vollgas gebe. Ich habe sonst das Gefühl, dass ich absaufe.

Mit einem Pullbuoy klappt das Schwimmen super. Ich nutze dabei die Beine gar nicht. Ich komme gut voran und kann auch ein paar Bahnen schwimmen. Ohne Hilfsmittel bin ich nach 25 Metern platt. Vielleicht kann ich meine Beine einfach nicht "oben" halten!? Ich mache schon viele Übungen für den Rücken, Rumpf und Bauch etc..

Hat noch jemand Ideen, Übungen oder ähnliches, wie ich das Problem in den Griff bekommen kann? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?