Wie bekomme ich beim Tennisaufschlag eine sehr hohe Endgeschwindigkeit des Balles hin?

3 Antworten

mehr beschleuniung aus den beinen,der oberkörperrotation und der schulterkippe. also technik.aber lass da einen trainer draufschauen. und den gegner in verlegenheit bringen kann man hauptsächlich mit platzierten bällen. nicht mit geschwindigkeit.wenn du die aufschläge langsam nicht platzieren kannst,hilft power auch nicht weiter.dann kriegst du den return nur schneller um die ohren ;)

Mit einem ordentlichen Techniktraining ist da noch einiges zu holen, bestimmt auch bei dir. Eine gleichzeitige Videoanalyse hilft zu bestimmen, ob z.B. deine Schleife groß genug und vor allem flüssig ist. Ebenso ist der Ballwurf ein wichtiges Element eines guten Aufschlags.

Wie bei allen Sportarten mit Schlägern, kann man die Kraft (und damit die Geschwindigkeit) die man aufbringt durch mehrere Wege erhöhen. Erste Möglichkeit wäre einfach kräftiger zu schlagen, was allerdings natürlich nur bedingt möglich ist, da man wohl davon ausgehen kann, dass du schon alle Kraft die du besitzt in den Schlag legst. Zweite Möglichkeit ist es die Kraft zu erhöhen indem man den Radius vergrößert, also den Punkt mit dem man den Ball trifft weiter nach außen zu verlagern. Sprich, Schläger weit unten fassen und Ball möglichst ganz oben mit dem Schläger treffen. Technisch sollte der Aufschlag natürlich auch korrekt sein, aber davon gehe ich mal aus.

Was möchtest Du wissen?