Wie baut man ein gutes differenzielles Training im Handball auf?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo TobiBrekner, differenzielles Training geht ja von einer sich ständig ändernden und individuell optimalen Technik der jeweiligen Sportart aus. Also sind keine zwei Bewegungen gleich. Beim Skifahren z.B. fährt man große und kleine Radien abwechselnd mit verschiedenen Übungen/Armhaltungen, mit verschiedenen Techniken, auf verschiedenen Pisten mit unterschiedlichen Umweltbedingungen ... usw. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten einen Schwung zu fahren. Genau das sollte man beim Handball auch versuchen, indem man einfach spielt. Man sollte die Handballtechnik nicht trainieren, indem die Sportler immer wieder die gleiche Technikübung ausführen. Durch differenzieles Training soll man neue Bewegungserfahrungen machen, die sich der Körper sofort automatisch einprägt und sie dadurch im Spiel wieder ausführen kann. Das heißt, dass Erfahrung Gold wert ist. Versuch so viele unterschiedliche Übungsaufgaben wie möglich zu stellen. Zum Beispiel: Alleiniger Versuch eines Torwurfs mit einem, zwei, drei, vier ... Gegner, verschiedene Pässe usw. Also einfach kreativ und ideenreich sein :) LG

Differenzielles Lernen beim Sprint

Wer kommt aus der Leichathletik und kennt gute Übungen für das Sprinten im Sinne des differenziellen Lernens? Würde das gerne mal ausprobieren! Danke

...zur Frage

Handball: Wie mache ich einen guten Schlagwurf?

Wie kann ich beim Handball einen guten und festen Schlagwurf machen? Könnt ihr mir da vielleicht Tipps geben`? vielen dank!

...zur Frage

handgelenk op?

hallo ich hab mich vor 6wochen am handgelenk beim handballspielen verletzt .Dabei ist mir das handgelenk weggeknickt und ihc hatte so ein gefühl als ob das da so komig raus gesprungen ist. am nöchsten tag war ihc dann im krankenhaus die dann meiten das die wachstumsfuge sich verdreht hat .die haben mir dann einen gips gegeben .eine woche später war ihc dann bei so einem chirurgen der meinte das das warscheinlich nur eine verstauchung ist . nun hatte ihc halt nach 6 wochen immernoch schmerzen und war bei einem anderen chirurgen der dann festgestellt hat das ein knochen rausgesprungen ist und zwei andere knochen zusammengewachsne sind der meinte dann so das er mich daran operieren will und ich dann niewieder handball spielen kann. nöchste woche wird erst mal ein mrt gemacht aber was meint ihr wird man an sowas operiert?? weil manche meinen das das ohne sinn ist und wie sieht es aus mit handball spielen kann ich echt nach einer handgelenks op nie wieder richtig handball spielen ?? danke im vorraus

...zur Frage

Koordinationstraining - Sprungspinne?

Hab das letzte Mal den Begriff "Sprungspinne" im Zusammenhang mit Koordinationstraining gehört... Hat von euch schon mit diesem "Gerät" gearbeitet? Wann wird dieses eingesetzt?

...zur Frage

Differenzielles Lernen - Was ist ein sogenannter "Attraktor" !

Hab wiedermal einen Artikel gelesen, diesmal auf englisch: attractor zu deutsch Attraktor? Was versteht man darunter? Ein Einschleifen einer Bewegung und sich somit eine Grube (Raum) graben? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was haltet ihr vom Handball WM Punkte Modus?

Nach der Vorrunde werden die Punkte, die man gegen die Mannschaften erzielt hat, die auch weiterkommen mit in die Hauptrunde genommen. Für die deutsche Mannschaft bedeutet das: Frankreich und Spanien kommen mit Deutschland in die Hauptrunde, Spanien und Frankreich nehmen jeweils drei Punkte mit, Deutschland startet in der Hauptrunde mit null Punkten (hat ja nur gegen Mannschaften gewonnen, die nicht weiter kommen).

In der Hauptrunde müsste Deutschland alle Spiele gewinnen um auf maximal 6:4 Punkte zu kommen und hat damit praktisch keine Chance mehr an eine Medallie zu kommen.

Findet ihr diesen Modus ok? Ich fände es besser, wenn nach der Vorrunde alle bei null anfangen, auch wenn bei einer WM zusätzliche Qualifikationen z.B. für die olympischen Spiele ausgespielt werden. Genauerer Infos hier:

http://www.sportschau.de/sp/handball/news201101/13/wm_wissenswertes.jsp

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?