Wie baut man das Hinterrad beim Mountainbike aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für Bremsen hast du? Bei hydraulischen Scheibenbremsen muss man sehr vorsichtig arbeiten, denn man darf die Bremsen nicht betätigen, wenn die Bremsscheibe nicht mehr zwischen den Bremsbacken ist. Ansonsten Schnellspanner des Hinterrades aufmachen, etwas aufdrehen, die Bremse lösen, so dass der Reifen zwischen den Bremsen durchpasst, dann die hintere Schalteinheit hach hinten ziehen, so dass man das ganze Hinterrad an der Achse nach hinten unten ziehen kann, um die Rictzel aus der Kette zu lösen. Dann müsstest du eigentlich schon das Hinterrad in der Hand haben ...

Was möchtest Du wissen?