Wie baue ich schnell MuskelMasse auf???

3 Antworten

Habe meine Frage wohl etwas schlecht formoliert ich möchte jetzt anfangen zu trainieren und möchte eig nur wissen wie ich am schnellsten ein Ergebnis zu sehen krieg

Grundsätzlich ist es wichtig einen auf dich abgestimmten Traininsplan zu erstellen wo deine Schwerpunkte mit eingebunden sind. Wobei allerdings angemerkt sei, das du schon ein Ganzkörpertraining ausüben solltest. Wenn du mit dem Training gerade anfängst solltst du dich mit Grundübungen beschäftigen um deinen körper an das Training zu gewöhnen. Ein guter Trainer wird dir im Studio da auch einen guten Plan erstellen können. Nach 6-8 Wochen würde ich dann in ein Splittraning übergeben. Das bedeutet das du pro Traininstag nur noch zwei Muskelgruppen trainierst. Diese dann aber richtig intensiv. 10-12 Sätze pro Muskelgruppe die du auf 3 Übungen aufteilen kannst sollten hier schon drin sein. Steiger das Gewicht von Satz zu Satz Pyramidenmäßig so das du im letzten Satz nur noch 6 saubere und langsame Wiederholungen schaffst. Die saubere Ausführung der Übung ist eine Grundvorraussetzung für den Erfolg und schützt deinen Körper sekundär auch vor Verletzungen. Einen ganz wichtigen Stellenwert nimmt die Ernährung ein, denn wenn du Masse aufbauen willst mußt du deinem Körper mehr Kalorien zuführen als er nach deiner Grundberechnung benötigt. Hier sollte dein Kalorienüberschuss gute 200kcal. pro Trainingstag betragen. Obst + Gemüse geben dir hier wichtige Minearlien und Vitamine. Putenfleisch und Magerqark zb. sind gute Eiweißquellen und die Kohlenhydratbilanz sollte auch stimmen. Was das von dir angedeutete Aufwärmprogramm betrifft. Da würde ich im Studio 10-12 Minuten auf das Laufband oder Ergometer gehen.

Ich verstehe nicht.. wie willst Du Masse aufbauen und erst danach anfangen zu trainieren? Muskelmasse ist eine Anpassung des Körpers die durch Training ausgelöst wird, genauer gesagt durch Hypertrophie-Training. Du machst dabei 2-8 Sätze pro Muskelgruppe mit 8-12 Wiederholungen und kurzen Satzpausen. Du beginnst mit den komplexen Übungen z.B. Kniebeuge, und endest mit den einfachsten, z.B. Bizeps-Curls.

Was möchtest Du wissen?