Wie baue ich am besten und schnellsten Muskeln auf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In deinem Alter ist es wichtig, das du viel trainierst und viel isst. Mach dir über "Kleinigkeiten" keine Gedanken. Solange du dich gesund ernährst, kannst du reinhauen. Viele gesunde Kohlenhydrate, viel Eiweiss, viel gesundes Fett.  Erst mit Anfang 20 wird meiner Erfahrung nach ein guter Trainingsplan wichtig. Genau das selbe gilt für das Training. Übertraining solltest du aus deinem Wortschatz streichen. Hau rein und du wirst aufbauen. 

Zur Ernährung siehe meinen Kommentar hier: https://www.sportlerfrage.net/frage/muskelaufbau-gehe-erst-um-8-zum-training-bis-um-9--esse-danach-500gramm-magerquark-und-50-gramm-haferflocken-ist-das-okay?foundIn=recent_questions

Dazu noch einen Rat: Verbanne aus deinem Denk- Wortschatz: "am besten, am schnellsten, am effektivsten" etc. Sport ist per se Energieverschwendung und sportliche Leistungen und optische Erfolge sollten nicht auf einen Kurzeffekt ausgerichtet sein, das ist Langzeitaufgabe. Da kommt es auf Nachhaltigkeit an und die erreicht man nicht mit Abkürzungen, nur mit Freude an der Energieverschwendung.


Was möchtest Du wissen?