Wie atmet man beim Schwimmen richtig aus?

2 Antworten

Wenn Du durch die Nase lang und gleichmäßig unter Wasser ausatmest, kann kein Wasser in die Nase eindringen (und Dir die Nebenhöhlen durchspülen, was ziemlich schmerzhaft ist). V.a. beim Kraul, Rückenkraul und Rückengleichschlag. Einatmen je nach Sauerstoffbedarf durch Mund oder Mund und Nase. Zusammenhänge zwischen den Schwimmstilen bzgl. Atmung sind mir nicht bekannt. Gruss. ND

Ich habe mit der Atmung immer extreme Probleme und bekomme ständig Wasser in die Nase. Daher atme ich meist aus dem Mund aus, da ich meist mit Nasenklammer geschwommen bin. Aber jetzt muss ich sagen atme ich bei Brust durch die Nase ein und Mund aus, und beim Kraul umgekehrt, da man ja meist beim ausatmen das Gesicht unter Wasser hat und beim auftauchen mit dem Mund schneller genug Luft aufnehmen kann.

Was möchtest Du wissen?