Wie atmet ihr beim Laufen?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

immer durch den Mund 61%
hängt vom Tempo ab 23%
immer durch die Nase 15%

2 Antworten

hängt vom Tempo ab

um sicherzustellen, dass man sich im aeroben Bereich befindet(Energiebereitstellung ist sauerstoffreich), atmet man durch die Nase ein. Dadurch wird auch die Luft angewärmt, angefeuchtet und besser gereinigt... mit erhöhtem Lauftempo wird man feststellen, dass eine Nasenatmung nicht mehr möglich ist.

Mein Vorschlag beim Laufen um Fettstoffwechsel anzukurbeln: Durch Nase einatmen durch Mund ausatmen

immer durch den Mund

scheint eine Gewohnheitssache zu sein, aber ich werde beim nächsten Lauf mal probieren, ob es auch durch die Nase geht.

Was möchtest Du wissen?