Wettkampfschuhe auch zum Training?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest den schuh auch mehrmals im Training einsetzen- vor allem in den Trainings mit Wettkampftempo, oder anfangs mal ein Spaziergang oder so. ausgedehnte, längere Läufe würde ich mit anderen Schuhen laufen, um das Wettkampfmodell zu schonen. WK Schuh zb. für Bahntrainings und Tempoläufe ruhig einige male einlaufen, damit sich der Schuh anpasst, und du selber ein Gefühl für den schuh entwickelst !

Kommt drauf an. Ich kenne mich in deinem Sport nicht aus, da ich auch gar nicht weiß, welcher er ist. Wenn die Schuhe in irgendeiner Weise beim Training stark abnutzen, würde ich sie Zuhause eintragen. Wenn nicht, dann kannst du sie auch beim Training eintragen, bzw. benutzen. Wichtig ist, dass du die Schuhe in jedem Fall einträgst. Sonst sind sie am Wettkampf nicht auf deinen Fuß angepasst und du kannst sie dann einfach nicht effizient benutzen, da sie unbequem sitzen und einfach nicht richtig sitzen. Es treten dann Druckstellen, etc. auf.

Viel Spaß. LG

Was möchtest Du wissen?