Wettkampf zu zu Neujahr, darf ich zu Silvester was trinken?

1 Antwort

Ein oder zwei Gläser sollten schon in Ordnung sein, so lange ein Glas nicht unbedingt gleich ein halber Liter ist ;-) Alkohol vor einem Wettkampf ist ja wie du bestimmt weißt nicht sehr förderlich! Aber in so einer kleinen Menge ist es schon verträglich bin ich der Meinung.

Welche Nachuntersuchung empfiehlt ihr bei einer milden Herzmuskelentzündung?

Hallo ihr Lieben , Bei mir wurde eine milde Form der Myokarditis festgestellt . Die allerdings laut des Arztes nicht subakut ist und vermutlich vor ein paar Wochen ( ohne es deutlich zu merken ) akut war. Ich war 4 Tage im KH. Bei mir sind bisher keine Folgeschäden zu sehen wie zB Herzrhythmusstörungen . Auch das herzultraschall war unauffällig. Ich darf jetzt 6 Wochen keinen Sport machen und keinen Alkohol trinken etc.. Es einfach nicht übertreiben . Trotzdem darf ich in die Stadt und spazieren gehen . Zusätzlich nehme ich noch diclofenac. Natürlich möchte ich in 6 Wochen bevor ich mit dem Sport anfange Gewissheit haben , das die herzmuskelentzündung ausgeheilt ist . Um nicht doch plötzlich umzukippen oder es nochmal zu bekommen . Wie kann ich mir sicher sein das die Entzündung nach 6 Wochen weg ist ? Bzw wie kann ich es herausfinden?

...zur Frage

wachstumsstörungen?

14 jahre 168 cm groß 54 kg schwer

meine frage: ich mach krafttraining und wollte wissen ob ich butterly, hanteln, bizeps maschine, trizeps maschine ect. machen darf? halt normale übungen für jeden muskel und mache zu jedem großen muskel
3 übungen 4 sätze 8-10 wdh und zu den kleinen muskeln 2 übungen 4 sätze 8-10 wdh und gehe 6 mal die woch ins fitnessstudio, zwei von den tagen gehe cardio training machen und 4 tage Krafttraining so das die muskeln 2 mal in der woche trainiert werden und ich achte auch darauf das sie genug pausen bekommen also z.b. mont. brust dienst. rücken mittwoch ausdauer und immer so weiter. Ich weiß das ich übungen wie bankdrücken , Kreuzheben, schulterdrücken ect. nicht machen sollte mache ich auch nicht. Meine Frage was ich oben geschrieben habe ist es trotzdem intensives krafttraining, sollte ich lieber mehr wdh machen oder weniger übungen oder ist es gut so wie es jetzt ist?

will nähmlich muskeln bekommen

...zur Frage

Wie verhalte ich mich vor einem Wettkampf

Ich mache seit 3 Jahren Leichtathletik, darf aber schon auf Landesebene starten. Jetzt habe ich einen Wettkampf anstehen und habe zudem noch gehört, dass ich 2 Liter mehr trinken muss einen Tag zuvor damit ich mehr Leistung bringe. auch darf ich eine ganze Woche zuvor nichts nebenbei mehr essen in vorm von Gummibärchen usw. Jetzt wollte ich fragen ob ich noch etwas einhalten muss um voll da zu sein. LG Eure Laura

...zur Frage

Banane vs Riegel

ist ein Kohlenhydrat-Riegel besser 30 Minuten vor einem Wettkampf als die Klassische Banane?

In letzter Zeit finde ich immer mehr Berichte im Web, dass Energieriegel unmittelbar vor der Belastung besser bekömmlich, bzw. schneller verdaut werden können als eine Banane!

Ist doch eigentlich einleuchtend, zumahl ein Energieriegel der noch nicht einmal die Hälfte wiegt mehr Energie in Form von Kilokalorien, und mehr komplexe Kohlenhydrate liefert.

was haltet ihr davon?

LG euer Culli

...zur Frage

Bouldern für Anfänger und Toppas?

Hey, ich stell einfach mal Zwei fragen :)

Ich finde einfach nichts zum Thema Toppas in Kletterhallen. Zumindest in meiner Nähe nichts. Bin wohl einfach nur zu dumm :D Ich wohne in Hagen und suche eben eine Kletterhalle die solche Geräte anbietet da ich einfach anfangen will zu Klettern aber ich nunmal nicht allein klettern darf. Vielleicht findet ihr mehr als ich :D

Und zum Thema Bouldern...ist ne ganz einfache Frage ^.^ Bouldern ist für Anfänger doch eher ungeeignet, oder nicht? Da kann man notfalls ja auch allein Klettern aber zum Lernen und vorallem für Anfänger ist das doch irgendwie nicht so empfehlenswert. Kann mich ja auch irren. Was denkt ihr denn? Zum Lernen? Als Hobby? Bisschen blöd, oder? :D

Das erste wär mir aber wichtiger...denk ich.

Sry .---.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?