Werden die Oberschenkel dicker durch (Muskeln) Training z.B kniebeugen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

ja, allerdings muss dabei auch ein gewisser Reiz auf die Muskulatur ausgeübt werden, damit sie sich der Belastung anpasst und wächst. Wenn Du nun 100 Kniebeugen praktizierst, ist der Reiz relativ gering. Der Muskel wird war stärker und leistungsfähiger aber kaum "dicker".

Muskelwachstum erzielt man, indem man größere Reize setzt. Man wählt dazu eine Langhantel oder zwei Kurzhantel, die so schwer sein sollten, dass einem damit nur ca. 10 saubere (!) Wiederholungen möglich sind. Dann macht man eine kurze Pause und wiederholt das Ganze als Einsteiger noch 2x. 

Wer muskulösere Oberschenkel haben will, muss bedenken, dass die Muskeln nicht nur aus dem Quadrizeps bestehen. Deshalb müssen auch die Hamstrings (Kniebeuger). Hierfür müsste man z.B. bei o.a. Kniebeuge in die tiefe Hocke gehen (Ass to the Grass).

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?