Werden die Muskeln in diesem Set gleichmäßig beansprucht?

2 Antworten

Hi,

Wenn ich Dich richtig verstehe, machst Du die Übungen als Ganzkörpertraining zu Hause in Eigenregie mit einer Langhantel. Die übliche Reihenfolge ist: von den großen Muskelgruppen zu den kleineren Muskeln. Das könnte bei Dir wie folgt aussehen:

Beine

  • tiefe Kniebeuge (Squats); wenn Du die Kniebeuge tief ausführst (Ass to the Grass), kannst Du Dir die Hip Hurst sparen, weil der Gesäßmuskel dadurch mittrainiert wird.
  • Ausfallschritte (Lunges) vor-, rück- und seitwärts

Rücken

  • Rudern
  • Kreuzheben

Brust (fehlt bei Dir)

  • Dips
  • Pull over
  • Liegestütz

Arme

  • Bizeps Curl
  • Trizeps Kickbacks (fehlt bei Dir)

Bauch

  • sämtliche Varationen von Crunches

Der Bauch wird immer zum Schluss trainiert, weil er bei den Verbundübungen ordentlich Stütz- und Haltearbeit leisten muss. Wenn Du ihn vorher platt machst, kannst Du die nachfolgenden Übungen nicht mit der Kraft ausführen wie Du eigentlich könntest.

Gruß Blue

Versuche es mit deutschen Bezeichnungen. Der Amimist geht mir am A.sch vorbei und ich werde auch ganz sicher nicht diesen Blödsinn unterstützen!

Amstsprache hier ist deutsch!

Was möchtest Du wissen?