Werde ich die überschüssige haut los?

3 Antworten

Huhu,

ich würde dir empfehlen zweimal die Woche schwimmen zu gehen. Das ist super für deine Haut, die Bewegungen im Wasser wirken wie eine Massage und straffen alles! Teste das doch einfach mal für zwei oder drei Monate und schau, ob du erfolge verbuchen kannst. Zusätzlich würde ich passende Lotions und Cremes verwenden. Viel Erfolg!

Hi,

unsere Haut ist extrem anpassungs- und regenerationsfähig – nur - das kann eine ganze Weile dauern. Häufig hängt nicht nur die Haut, sondern auch die erschlafften Muskeln darunter.Schlaffer Haut kann man gut entgegenwirken, z.B. durch Wechselduschen, Sauna, und Zupfmassagen. Von „straffenden“ Körperlotionen ist nicht viel zu halten, außer, dass das Einmassieren sich natürlich auch wieder positiv auf die Haut auswirkt. Dazu reicht aber eine einfache Lotion.

Zusätzlich kann man die Haut mit einem Schwamm abrubbeln oder mit einer weichen Bürste schrubben, was die Durchblutung fördert.Parallel zur Hautpflege empfiehlt sich natürlich ein Bauchmuskeltraining.

Gruß Blue

Wenn Du da gezielt trainierst kannst Du das eigentlich gut straffen.

Hallo, bin 16; war mit 12/13 mollig,hab 12kg abgenommen, habe nun viel Muskelmasse aufgebaut. wie bekomme ich schnell straffe haut in bauchregion?

Ich mache 4-7 mal die Woche Kraftsport. Ich habe sehr wenig Fett. Trainiere seit 1/2 Jahr aktiv, habe davor schon trainiert. Die haut im Bauchbereich nerft mich da sie sehr widerspenstig ist. Info: bin 16; 180cm groß und wiege 75kg Körperfett etwa 13% Wasseranteil etwa 65% Muskelmasse etwa 50% BMI bei etwa 23

...zur Frage

Präzises Bauchtraining

Hy, hab da ein Problem mit meiner Bauchzone. Mein Ziel war es im März gewesen abzuspecken. Dies wollte ich machen bis ich zufrieden mit meinen Bauchumfang bin. Danach wollte ich mit Muskelaufbau anfangen. Folgendes ist eingetreten: Habe im März 112 Kilo gewogen und einen Bauchumfang von 110 cm gehabt. Habe hart Trainiert und wog jetzt anfang September 81 Kilogramm. Mein persönliches Problem ist jetzt: Mein Bauchumfang beträgt noch 100 cm und damit bin ich nicht besonders zufrieden mit. Mein Hauptziel war nämlich der Bauch, aber der wollte irgendwie nicht. Ob das jetzt überschüssige Haut ist? Wirkt für mich eigentlich nicht so, da es vom aussehen her wie eine Wampe aussieht und nicht übermäßig dehnbar ist.

Was soll ich jetzt tun? War mein Training am ende einfach falsch gewesen? Ich dachte ja, da ich eigentlich schon eine recht starke Bauchmuskulatur habe das ich sowas wie sit ups und dergleichen weglassen konnte und habe folgedessen nur Ausdauer Training gemacht. Sollte ich jetzt Bauchübungen machen, wenn ja, was für welche? Danke schonmal vorweg

...zur Frage

Wieso nehme ich nicht an Umfang ab trotz Gewichtsverlust und Sport?

Hallo, ich bin 20,weiblich und habe bereits 10 kilo abgenommen aber ohne Sport. Jetzt mache ich seit ca. 5 Wochen Ausdauersport : 5-6 mal die Woche 1,5-2h Crosstrainer , ein paar Muskelübungen ab und zu . Seitdem habe ich nochmal ca 4 kilo abgenommen. Ich finde meine Haut ist schon viel straffer geworden und ich fühle mich auch ganz gut bloß habe ich stark an Umfang an den Oberarmen zugelegt: 3cm jede Seite, mein Bauchumfang + 4 cm , an den Oberschenkeln ungefähr gleichgeblieben. Und das nervt mich sehr weil obwohl ich jetzt wieder mein altes Gewicht habe von vor 2 Jahren passe ich nicht in meine alten Klamotten rein und das war eigentlich das Ziel von den Ganzen. Meine Waage zeigt auch an dass ich etwas Fettmasse verloren habe (von 26 auf 23% ) und auch Muskeln aufgebaut habe (von 34 auf 37%). Weiß nicht ob das viel oder wenig ist? Der größte Teil meiner Ernährung besteht jetzt aus Eiweiß, aber Kalorien zähle ich nicht wirklich. Ab und zu gönne ich mir ich auch mal Süßigkeiten.

Ich würde gern wissen ob ich was falsch mache oder ob das normal ist und mit der Zeit doch Erfolge kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?