Wer von euch hat schon mal die gel chips zum Wettkampf genommen?

Bilduntertitel eingeben... - (Ernährung, Wettkampf, Marathon)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi also ich habe am anfang eine ganze packung während eines marathons gelutscht^^. mittlerweile nehm ich aber nur noch 4 bis 5 das reicht mir mit ein wenig tee als getränk völlig

Alles klar, danke Dir. Dann nehme ich vielleicht mal 6 Teile mit. Den Rest kann ich ja dann im Zielbereich aufessen.

0

4 Tage vor Wettkampf Glycogenspeicher auffüllen, 2 Tage davor?

Hallo, bisher bin ich meistens 1 Tag vor Marathon Wettkampf an den Ort gefahren oder geflogen und hatte da meine Glycogenspeicher ohne Pause gut auffüllen können. Heuer fliege ich schon Freitag früh - 2 Tage vor dem Wettkampf. Wie kann ich mein Glycogenspeicher im Hotel auffüllen? Mit Frühstück - klar, da gibt es immer Müsli, Joghurt, Käse und Vollkornprodukte. Aber Mittags und Abends wird es sicherlich etwas schwierig, vor allem weil ich sehr wahrscheinlich auch noch viel unterwegs sein werde. Mit welchem Essen könnte ich das beibehalten? Pizza? Chinesisch? Im Vorraus dane für eure Antwort.

...zur Frage

Wie kann man die 10km Zeit umrechnen?

Ich weiß, dass man die 10km Zeit, die man läuft nicht einfach mal 4 nehmen kann um seine realistische Marathonzeit zu ermitteln. Kann mir jemand den Umrechnungsfaktor nennen?

...zur Frage

Wettkampfzeitrechner = Schwachsinn ?

Ich habe neulich bei runnersworld.de einen Wettkampfzeitrechner gefunden, bei dem man beispielsweise seine 10 km-Zeit eingeben kann & dann wird einem die 5 km-, Halbmarathon bzw. Marathonzeit "vorausgesagt". Bei mir kam raus, dass ich angeblich (10 km-Zeit = 42 Minuten), einen Marathon in 3:16 laufen könnte! Das ist doch Unsinn, oder ? Also ich persönlich würde mir so eine Zeit, selbst mit gutem Training, nicht zutrauen. Angenommen ich würde das jetzt glauben und das bei einem Marathon mit mehren 10.000 Menschen als Zielzeit eintragen und dann in einen viel zu schnellen Startblock eingeteilt werden und, von der Menge mitgerissen, nach spätestens 30 km total am Ende wär... das mag ich mir gar nicht vorstellen.

Was habt ihr für Erfahrungen mit diesen Wettkampfzeitrechnern ? Würde mich mal interessieren, um wie viel die tatsächliche Zeit da so durchschnittlich abweicht.

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Körperfettanteil reduzieren ohne Muskelmasse zu verlieren?

Ich bin 17 jahre alt, 1,79 groß und wiege 90,5 kilogramm, nun das klingt jetzt erstmal als wäre ich relativ unsportlich wenn ich nicht gerade so aussehe wie ein bodybuilder. Ich spiele Wasserball, Fußball und mache Krafttraining. Ich habe einen Körperfettanteil von ca. 20 % was einfach viel zu viel für mich ist wie ich finde, da ich im Fußball und Wasserball nicht unnötig 5-10 kilogramm fett mit mir tragen möchte und nebenbei definierter aussehen möchte habe ich mich dazu entschlossen nun meinen Körperfettanteil zu reduzieren jedoch möglichst ohne viel Muskulatur zu verlieren da ich schon große Fortschritte gemacht habe, was Muskulatur betrifft Es fällt mir aber schwer einen passenden Ernährungsplan zu erstellen geschweige denn diesen zu befolgen. Habt ihr Tipps?

MfG und vielen dank im voraus

...zur Frage

Wie lange dauert die optimale Marathonvorbereitung?

Was meint Ihr ist die optimale Zeitdauer für die Marathonvorbereitung? Wie lange sollte die Vorbereitung dauern, damit es nicht gesundheitsschädlich ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?