Wer macht Extra Krafttraining im Studio als Ergänzung zum Klettern?

2 Antworten

Krafttraining im Studio bringt vor allem etwas für den Ausgleich. Natürlich kann man Klimmzüge machen, das wäre ein spezifisches Training, aber das geht in der Kletterhalle auch. Bauchmuskeln kann man auch auf einer Matte in der Halle machen. Aber die Gegenspieler lassen sich z.T. hervorragend an den Maschinen trainieren.

Na klar bringt das was, ich mache im Studio Ganzkörper Kraftausdauertraining. So kann man die Muskeln in Punkto Gewichts/Leistungverhältnis optimieren. Ich sitze 8-9 Stunden im Büro, das gibt keine Muskeln, sondern Verspannungen, wenn ich das nicht tue. Ich trainiere im Studio speziell fürs klettern Klimmzüge, die Unterarme mit Hanteln, Bauch und Rücken für gute Körperspannung, vor Hochtouren Kraft für die Beine. Außerdem bringt das Abwechslung ins Training.

Was möchtest Du wissen?