Wer kennt interessante Ausdauerspiele für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schön ist auch 1,2,3 wer hat den Ball. Alle Kinder bilden einen Kreis man zählt 1-2-3 ab, jeder muss sich seine Zahl merken. Der Spielleiter legt einen Ball in die Mitte und nennt eine Zahl. Alle kinder mit dieser Zahl müssen nun so schnell wie möglich außen um den Kreis laufen, bis sie wieder an ihrem Platz sind, von dort in die Mitte. Wer den Ball als erster erreicht, darf die nächste Zahl nennen.

Ich denke du kannst viel mit Musik machen. Das motiviert sie mehr. Z.B.: Laufen und sobald die Musik abbricht "einfrieren". Mit Mannschaften im Kreis laufen; an ihrer Station liegt ein Memory-spiel aufgebaut; bei jeder Runde dürfen sie zwei Karten aufdecken (wie die normalen Memory Regeln); die Mannschaft die als erste fertig ist, hat gewonnen. Andere Spiele in Wettkampfform wären Staffelläufe. da können sich die Kids gegenseitig anfeuern.

Glaube auch so stop-and-go Sachen kommen immer gut an, oder kleinere lustige Parcours aufbauen und die Kinder an jeder Station was erleben lassen.

Ausdauerspiele gibts ganz viele - sogar mit viel Material - hier: http://goo.gl/kPPfVZ

Echt gut, weil da noch viel Theorie dabei ist. Bissl sogar auf Kinder (und Notengebung) eingegangen wird... Also nicht nur: hier hast ein paar Spiele, sondern viele Informationen zu Praxis- und Theorieinhalten...

Ich beschäftige mich als Lehrer auch immer wieder mit dieser Frage. News und gute Ideen gibt es daher auf meiner Homepage: www.spieleinsel.de

Was möchtest Du wissen?