Wer kennt Dehnübungen für die tiefe Rückenmuskulatur der Lendenwirbelsäule?

1 Antwort

Setz dich mit gestreckten Beinen aufrecht hin. Dann den Oberkörper langsam den Beinen nähern, soweit es geht, bis du eine Dehnung spührst. Jetzt die Zehe festhalten. Du kannst jetzt auch die Beine leicht anwinkeln. Und jetzt kannst du dich mit Hilfe der Beine langziehen. Wenn du die Armposition wechselst, linker Arm, rechter Fuß, z.B., dann kannst du noch eine seitliche Dehnung spühren. Hier kannst du individuel den Zug und auch die Position immer verändern, bis du die Dehnung genau da spührst, wo du es möchtest.

Was möchtest Du wissen?