Wer kennt coole Laufmusik

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, grundsätzlich muss ich dem Kollegen mit der ersten Antwort recht geben - ist eher Geschmacksabhängig.

ABER: Studien besagen, dass sich zum Laufen, oder auch zu anderem Cardio-Training Musik mit höherer Anzahl an BPM (Beats per Minute) eignet. Das trifft grundsätzlich auf die meisten House Songs zu die einem in den Charts und ausserhalb unterkommen.

Versuch es einfach mal, pusht ziemlich und kann ich nur empfehlen:-)

Liebe Grüße Wolfgang

Was soll man denn hier für einen Rat geben. Der eine bevorzugt Mozart, der nächste findet Helene Fischer cool. Ich mag trance, der nächste Rammstein etc.

Cool ist was gefällt. Ich bin persönlich jedenfalls kein Freund von Laufmusik und finde es besser die Umwelt mit allen Sinnen wahrzunehmen statt sich immer ablenken zu lassen und das sogar beim Sport.

Hallo...am besten ist du stelltst dir die Musik selbst zusammen....einmal Soft...dann wieder Power....."Zumba" ist gut...da merkt man nicht daß man müde wird.....viel Spaß beim Laufen....Nastase

Lauf einfach mal ohne "diesen kleinen Mann im Ohr" und singe selber?! Bekommst von der Natur und Deinem Umfeld wesentlich mehr mit.

Ich kenne coole Laufmusik. Und wie hilft dir das nun weiter?

Was möchtest Du wissen?