Wer kann mir Tipps zum Klettern auf Kalymnos geben

1 Antwort

Da habt ihr eine super Entscheidung getroffen, Kalymnos ist wirklich toll.
* Anreisen kann man entweder mit Charterflug (normal von Mai bis Ende Oktober) bis Kos und dann mit der Fähre nach Kalymnos. Oder mit Linienflug nach Athen und von dort weiter nach Kalymnos fliegen. Auf Kalymnos geht's dann mit Taxi oder Bus nach Massouri an der Westseite der Insel.
* Als Unterkunft bieten sich die Ferienwohnungn/Appartements an, die zahlreich vermietet werden. Rumfragen und handeln lohnt sich vor allem in den Nebenzeiten. In der Regel ist eine Kochgelegenheit dabei. Wer lieber Essen geht, für den gibt es zahlreiche Bars und Restaurants im nahen Umkreis. Wildes Campen ist streng verboten, einen Campingplatz gibt es nicht.
* Zu vielen Sektoren kommt man von Massouri bequem zu Fuß, einige liegen aber auch ein paar Kilometer entfernt. Hierfür mieten viele einen Roller. Seit letztem Jahr gibt es aber auch Linienbusse. Das funktioniert hervorragend und ist noch ein Eck billiger - und verbeitet weniger Gestank.
Nähere Infos, viele Tipps zu lohnenden Sektoren und dazu noch Bilder findest Du hier: http://www.stadler-markus.de/files/sportklettern/klettern_kalymnos.htm

Was möchtest Du wissen?