Wer kann mir Tipps fürs Streckentauchen im Hallenbad geben?

1 Antwort

Hier sind meine Tipps:
- ein ruhiges Atmen vor dem Tauchen
- viel Luftholen vor dem Eintauchen
- erst kurz gerade nach unten Tauchen und mit den Beinen an der Wand abstoßen
- dann ganz unten am Boden Tauchen, so ist die Gefahr, dass man zu früh auftaucht geringer
- also nicht an der Wasseroberfläche schwimmen, das geht nicht lange gut - nicht zu hecktische Brustschwimmbewegungen beim Tauchen machen, sondern gleichmäßig, aber auch nicht zuuu langsam
- wenn du denkst du kannst wirklich gar nicht mehr, dann schaffst du mindestens noch 3 Meter
- beim Auttauchen gehen schon noch ein paar Arm- und Beinzüge, also nicht direkt gerade nach oben tauchen
- und Atemübungen beim Training
Weiß nicht ob das hilft, bei mir funktionierts echt super. :)

und möglichst entspannt das Ganze angehen, je nervöser, umso schlechter. Mit der Übung kommt man relativ rasch zu deutlichen Steigerungen.

0

Was möchtest Du wissen?