Wer kann mir sagen wie ich einen Taekwondo Gürtel richtig binde?

1 Antwort

Hallo loulou, hier die Antwort auf deine Frage:

(Quelle: http://www.kampfkunst-board.info/forum/f13/g-rtel-knoten-15199/)

Übrigens ist das Knoten des Gurtes in allen Budosprotarten gleich - und hat nicht unbedingt im Tae-kwon-do was zu suchen...

Die Zeremonielle...

Eine Seite des Gürtels an der rechten Hüfte ansetzen, dann 2 mal um die Hüfte legen und am vorderen Ende halten. den oberen Teil deines Gürtels unter die anderen Gürtelenden schieben und zusammenziehen. Beide Enden müssen gleich lang sein...dann den unteren Teil des Gurtendes durch den oberen zu einem Knoten zusammenziehen....die Gurtenden müssen seitlich vom Gurt weggehen...Fertig. Am Rücken liegen die Gürtelhälften nun übereinander !

Die Schnelle im Training....

Solltest du im tRaining deinen Gurt benutzen müssen, so kannst du die schnelle Variante bevorzugen:

Gürtel teilen und vorne anlegen und um den Rücken herum wieder nach vorne ziehen - Gürtelhälften gleich lang ziehen und dann den Knoten wie oben beschrieben knoten... Die Gürtel sind am Rücken über Kreuz !

Was möchtest Du wissen?