Wer kann mir Informationen zu den Regeln beim "Hillclimbing" geben?

0 Antworten

Kreuzbandriss im Februar - immer noch Schmerzen?!

Hallo, liebe Community!

Ich habe mir im Februar beim Fußball das vordere Kreuzband, das Innenband (?) und den Meniskus gerissen. Es war das erste Spiel nach meinem Patellaspitzensyndrom im selben Knie. Nach zwei Wochen wurden die Kreuzbandreste athroskopisch entfernt und das Innenband, sowie der Meniskus wieder geflickt. Danach erst Physiotherapie, später noch EAP. Ich kam relativ gut ohne Kreuzband zurecht, zumindest konnte ich gehen, jedoch nicht rennen etc. und hatte auch oft Schmerzen bei Beugung und Streckung unter Belastung. Im August bekam ich dann die Kreuzbandplastik, danach weiterhin Physiotherapie. Jetzt habe ich insgesamt über 90 Physiotherapie-Sitzungen hinter mir, davon 40 EAP und ich kann immernoch nicht wirklich Sport machen. Habe mehrmals versucht, mit Joggen zu beginnen, musste jedesmal nach kurzer Zeit wegen der Schmerzen abbrechen. An manchen Tagen habe ich kaum Schmerzen, manchmal aber sind sie sehr stark. Des Weiteren ist das Knie im Vergleich noch sehr konturlos. Außerdem kann ich das Bein nicht so weit beugen wie das gesunde, linke Bein. Auch gänzlich durchstrecken ist nicht möglich. Nach langen Strecken des Gehens fängt es auch an zu schmerzen. Um noch ein bisschen spezifischer zu werden: Letztes Jahr wurde bei mir ein Knorpelschaden im betroffenen Knie festgestellt, außerdem hat man überlegt, eine Beinachsenkorrektur vorzunehmen, da ich sehr stark ausgeprägte O-Beine habe. Ich würde wirklich gerne wieder vernünftig Sport machen können, aber niemand weiß so recht, was man mit mir anfangen soll. Vielleicht hat ja hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und ein paar wertvolle Tips für mich? Bei Bedarf kann ich auch noch nähere Informationen geben.

Vielen Dank im Voraus!

CygnisX1

...zur Frage

Motorradrennfahrer werden mit 18 geld vorhanden motorrad vorhanden?

Guten Tag erst mal mein Name ist Manuel ich bin 18 Jahre alt und wohne in Österreich. Ich bin im Besitz einer 300 ccm Kawasaki Ninja und meine diese auch schon gut zu beherschen. Ich wollte hier mal nachfragen ob jemand weis wie man in Österreich zu einer Rennteilnahme kommt. Ich möchte ja nicht hier in der Gp mitfahren aber in so einer kleinen Liga Hobbymäsig oder vlt auch unter kleinem Sponsor könnte ich mir gut vorstellen.

Ich habe leider keine Ahnung wo es in Österreich überall Rennstrecken gibt und was ich tun muss um darauf fahren zu dürfen. Wass mich dazu bewogen hat diese Frage zu stellen ist einfach, ich fahre in meiner Freizeit jede sekunde und Missbrauche dabei die Strasse als Rennstrecke und wurde vor 2 Wochen von einem Polizisten verschohnt welcher mir den Führerschein entziehen hätte können!

Desswegen möchte ich mir einen legalen weg suchen um schnell und mit spass fahren zu können!

Vielen dank schon mal im vorhinein

Mfg Manuel

...zur Frage

Mit was für einem motorrad sollte man mit motocross beginnen (Marke, PS, Preis,etc.)

...zur Frage

Wo kann ich mit einem pocketbike 100%tig fahren???

ich bin 14 jahre und möchte mir in diesem jahr ein pocketbike holen....aber mitlerweile überlege ich mir ob sich das überhaupt lohnt ,weil ich nicht weiß wo ich in der umgebung köln fahren darf...wenn ihr wisst wo ich fahren könnte bitte melden

liebe grüße und danke im voraus an alle die antworten fabi95

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?