Wer kann in kurzen Worten die "alte" und "neue"Brustschwimmtechnik erklären?

0 Antworten

Wie funktioniert das Doppel im Squash?

Ich habe letztes mal als ich Squashen war eine Gruppe gesehen die ein Doppel gespielt haben. Ich war ziemlich erstaunt weil ich das noch nie gesehen habe. Ich habe mich auch nicht richtig ausgekannt mit den Regeln wann wer schlagt etc. Kann mir das hier jemand ganz kurz erklären? Würde mich nämlich auch mal interessieren das auszuprobieren!

...zur Frage

Wie kann ich leicht meine Schrittlänge bestimmen?

Hallo! Ich habe mir aus dem aktuellen Tshibo Sortiment die Pulsuhr zugelegt, ich weiß dass diese Qualitativ nicht mit einer vernünftigen Pulsuhr mithalten kann, aber da meine alte leider kaputt gegangen ist und mein Geldbeutel zur Zwit etwas strapaziert ist, dachte ich mir besser als keine.
die Pulsuhr misst die Distanz über die Schrittzahl. Um dies zu ermöglichen muss ich vorher meine Schrittlänge sowohl beim gehen als auch beim laufen eingeben. Gestern bin ihc eine mir bekannte Strecke gelaufen und habe leider unterwegs zwei Kilometer verloren :-/ Fazit: Die vorgegebene Schrittlänge ist zu kurz. Ich habe jetzt versucht mir meine SChrittlänge auszurechnen, aber so richtig sicher bin ich mir damit nicht. Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich, wie ich meine Schrittlänge überprüfen kann? Viele Liebe Grüße

...zur Frage

Warum kleben sich Männer beim laufen die Brustwarzen ab?

Ich laufe schon lange und habe auch schon bei Volksläufen mitgemacht. Es ist mir aber nie aufgefallen. Erst jetzt vor kurzem. Meine Freundin meinte nur, das machen fast alle. Aber warum konnte sie mir auch nicht sagen. Ist das jetzt erst neue Reaktion, wegen gewissen Materialien von den Shirts? Oder hat es das schon immer gegeben? Wer kann es mir erklären?

...zur Frage

Wer hat weitere Tipps fürs abnehmen?

Hallo ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen,Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Bin eine Mama von 2 Kindern,32Jahre alt,170cm groß,wiege 67kg,Körperfettanteil 20%,Ernährung Low Carb ,gehe 3mal die Woche ins Fitnessstudio und fahre jeden Tag Rad ( mit meine Kinder (Fahrradanhänger 22kg🐘🐘) Abnehmerfolg nach der Schwangerschaft bis jetzt sehr gut ,möchte allerdings wieder auf 15% Körperfettanteil kommen... Wer kann mir Tipps geben dies zu erreichen???

Herzlichen Dank schon mal Liebe Grüße Sabrina

...zur Frage

Tranings plan nach 2 monaten ändern :O?

Tach Zusammen!

Ich bin Marsel, 17 Jahre alt, 1,75 groß und 74 Kg schwer!

Nun ich Trainiere schon seid 3 wochen!

Ich traniere Zuhause das solltet ihr wissen, habe 2x Langhantel da , an losen gewicht habe ich 70KG da das reicht erstmal UND 12,5,17,5,20 KG jewals als paar für links und rechts da

Von Montags-Samstags:

Montags und Donnerstags: Bizep/Brust

Dienstags und Freitags: Trizeps/Rücken

Mittwochs und Samstags: Schulter/Unterarm/Bauch

Sonntags: Pause

Meine Frage ist:

Wie und Wo kann ich einen neuen traningsplan machen? Mir wurde von profis erzählt das ich nach 2 Monaten Meinen PLan wechseln soll.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich denn plan wechseln soll,ich weiß nicht ob man alte übungen im neuen plan auch drin haben darf oder ob das komplett neue übungen sein müssen.

Wäre dankbar wenn ihr mir hilft

sprich: ob alte übungen dabei sein dürfen, oder ob es seiten gibt die das erklären.

Danke gruß Marsel

...zur Frage

Haferflocken doch nicht so gut ?!

Hallo,.

Ich hatte gestern die Möglichkeit beim örtlichen CrossFit Kurs mitzumachen. Der Trainer hat mit mir auch über Ernährung geredet, da ich sehr viel abgenommen hab und er diesen Aspekt als sehr wichtig erachtet.

Als er mich fragte, was ich gern esse, hab ich gesagt Quark mit Obst und Haferflocken. Er meinte solide Basis der Quark und die Vitamine, allerdings seine die Haferflocken nicht optimal. Diese enthalten zwar viele Ballaststoffe, aber auch Stärke und Zucker. Er selber macht sich lieber selbst ein eigenes Bio Müsli aus Sonnenblumenkernen usw.

Mit dieser Aussage hätte ich echt nicht gerechnet. er hat mir also empfohlen, nicht Haferflocken zu nehmen, auch kein Fertig Müsli, sondern selbst ein Müsli aus Sonnenblumenkernen usw zu machen. Was ist da in so einem selbstgemachten Müsli noch drin, wenn man von Sonnenblumenkernen redet? Was sagt ihr dazu? Das ist mir echt neu. Er sprach davon, dass er sich sein Müsli immer aus vielen kernen/kernigen Sachen selbst zusammemmanscht, besser als die Haferflocken.

Könnt ihr mir das erklären?

Des Weiteren hat er mir empfohlen mal vor dem Training Vitamin C und magnesium zu nehmen. Was soll das bewirken. Der Typ scheint Ahnung zu haben, er arbeitet auch als Ernährungsberater, doch er war kurz angebunden und ich konnte nicht weiter fragen. Diese Sache mit den Haferflocken ist mir aber echt neu.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?